Amazon bestellt 20 Volvo FH Elektro-LKWs

Amazon bestellt 20 Volvo FH Elektro-LKWs

(Bildquelle: @ https://www.volvotrucks.com)

Volvo Trucks hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen bis Ende dieses Jahres 20 vollelektrische Schwerlastwagen an Amazon in Deutschland liefern wird.

Amazon bestellte das Modell Volvo FH Electric, das letzten Monat in die Serienproduktion ging, zusammen mit den Modellen Volvo FM Electric und Volvo FMX Electric in Göteborg, Schweden.

Alle drei Modelle haben ein Gesamtzuggewicht von bis zu 44 Tonnen und verfügen in der maximalen Batteriekonfiguration (540 kWh) über eine Reichweite von bis zu 300 km (186 Meilen). Laut Hersteller kann die tägliche Reichweite unter Berücksichtigung einer Nachladung (zum Beispiel während der Mittagspause) auf 500 (311 Meilen) erhöht werden.

Amazon beabsichtigt, den Volvo FH Electric als direkten Ersatz für seine Dieselfahrzeuge einzusetzen und eine jährliche Fahrleistung von einer Million Straßenkilometern (620.000 Meilen) zu erreichen. Das sind im Durchschnitt über 50.000 km (31.000 Meilen) pro Lkw und Jahr.

Andreas Marschner, Vizepräsident für Transportdienstleistungen in Europa bei Amazon, sagte:

“Amazon hat sich der Dekarbonisierung seiner Flotte verschrieben, und die mittlere Meile ist ein notorisch schwer abbaubarer Sektor. Deshalb ist die Aufnahme dieser elektrischen Lastkraftwagen von Volvo in unsere Flotte ein wichtiger Meilenstein. Wir betreiben eines der am schnellsten wachsenden Elektrifizierungsprogramme für den kommerziellen Transport und wir werden weiterhin investieren und innovativ sein, um die Dekarbonisierung voranzutreiben und Pakete emissionsfrei an Kunden zu liefern.”

Volvo Trucks bietet derzeit sechs elektrische Lkw-Modelle an – drei schwere Volvo FH Electric, Volvo FM Electric und Volvo FMX Electric sowie zwei kleinere Volvo FL Electric und Volvo FE Electric (ab 2019) in Europa und den schweren Volvo VNR Electric in Nordamerika (bereits die zweite Iteration des Modells). Dieselbetriebene Volvo Fahrzeuge bleiben bei Kunden sowieso populär, besonders gebrauchte Fahrzeuge. Gebrauchte Pritschen LKW schau mal im Online-Katalog alle-lkw.de.

Ziel des Unternehmens ist es, den Absatz von akkubetriebenen Lkw (oder Wasserstoff-Brennstoffzellen) bis 2030 auf 50 % des Gesamtvolumens zu steigern. Es bleibt abzuwarten, wie gut dieser Plan umgesetzt wird, zumal auch andere Hersteller (BYD, DAF, Iveco, MAN, Mercedes-Benz, Nikola, Scania und Tesla, um nur einige zu nennen) sich darauf vorbereiten, einen Teil des Marktes für Elektro-Lkw zu übernehmen. In den USA wird der wahrscheinlich am meisten erwartete (und am meisten verzögerte) Tesla Semi am 1. Dezember auf den Markt kommen.

alle-lkw.de ist ein internationaler LKW-Marktplatz, wo Sattelzugmaschinen, Anhänger, Auflieger, Kommunal- und Sonderfahrzeuge und andere Arten von Nutzfahrzeugen sowie Ersatzteile vorgestellt sind. Die Internetseite dient dazu, Nutzfahrzeuge bequem zu werben und sie schnell zu verkaufen. Der Katalog umfasst tausende Angebote von den europäischen Herstellern wie MAN, MERCEDES BENZ, SCANIA, VOLVO, RENAULT usw. Die einfache Suchnavigation der Webseite ermöglicht, ein zu allen Forderungen passendes Modell des Fahrzeuges problemlos auszuwählen.

Kontakt
SIA Truck1.eu
Tomas Mazurkiewicz
Krisjana Barona iela 130 k-3
LV-1012 Riga
+371 648 816 33
mail@alle-lkw.de
https://www.alle-lkw.de