Amüsante Lektüre für schlaue Lateiner – Cäsar würde sich wundern

“Amüsante Lektüre für schlaue Lateiner” von Petra-Alexa Prantl ist der dritte Band der Reihe “Sprache im Visier”. Eine heitere Erinnerung an den Lateinunterricht für alle Liebhaber dieser Sprache.

BildWer selbst als Lateinlehrer unterrichtet oder sich noch an frühere Unterrichtsstunden erinnert, dem wird der Spruch “scio me ex cum Latina et imperia tibi aqua…” noch geläufig sein. Diesen und andere amüsante Aussprüche aus der lateinischen Sprache hat die Autorin für ihr neues Buch zusammengetragen, um den modernen Lateinunterricht zu würzen und das Repertoire eines guten Lateinlehrers zu erweitern. Wie man es von dieser Sprache nicht anders kennt, enthält es zahlreiche Nominative und Deklinationen. Trotzdem ist es eine Entschädigung für die oft allzu ernste und schweißtreibende Übersetzungsarbeit im Lateinunterricht.

Die Autorin Petra-Alexa Prantl ist Jahrgang 1953 und wurde in Nürnberg geboren. Nach einer Familienphase und ihrem Pädagogik-Studium war sie als Lehrerin tätig und unterrichtete vorwiegend in den romanischen Sprachen. Neben ihrer Leidenschaft fürs Schreiben liebt sie das Reisen sowie Sprachen. Ihre Reiselust führte sie bereits in viele Teile der Erde, unter anderem in den Grand Canyon, nach Grönland sowie Neuseeland.

“Amüsante Lektüre für schlaue Lateiner” von Petra-Alexa Prantl ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-28494-4 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online”Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de