Auch SEO Agentur setzt auf Google Ads

Auch SEO Agentur setzt auf Google Ads

SEO Agentur kann Google Ads f?r gezielte Kampagnen und als Zwischenl?sung nutzen, bis SEO Ma?nahmen greifen

Erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung oder SEO ist das A und O, um Webseiten in den Suchmaschinen langfristig auf den vorderen Pl?tzen der Ergebnisanzeigen zu platzieren. Wenn es darum geht, sehr schnell f?r gezielte Kampagnen pr?sent zu sein, bietet sich Google Ads als eine sinnvolle Unterst?tzung an. Eine professionelle SEO Agentur w?hlt dieses viel genutzte Tool deshalb nie als Ersatz, sondern als kurz- bis mittelfristige Erg?nzung der Suchmaschinenoptimierung. Google Ads kommen auch zum Einsatz, um die Zeit zu ?berbr?cken, bis SEO Ma?nahmen greifen und die gew?nschte Sichtbarkeit hergestellt ist.

Welche Optionen bietet Google Ads zus?tzlich zur SEO?

Bei Google Ads handelt es sich um bezahlte Anzeigen bei Google, die beim Eingeben bestimmter Suchbegriffe automatisch an prominenter Stelle in den Ergebnissen angezeigt werden. Meist sind dies Textanzeigen. Daneben gibt es auch grafische Display-Anzeigen, Download-Anzeigen oder Produktanzeigen als alternative Formate. Google stellt die Anzeigen selbst nicht in Rechnung, sondern l?sst sich die Klicks verg?ten, die jede einzelne Anzeige generiert.
Die Preise richten sich dabei nach der Popularit?t der Keywords. Die Aufgabe einer guten SEO Agentur besteht unter anderem darin, eine sinnvolle Abw?gung zwischen dem Preis einer Anzeige und ihrem potentiellen Nutzen zu treffen. Oft ergibt es aus wirtschaftlicher Sicht mehr Sinn, die am h?rtesten umk?mpften und teuersten Suchbegriffe zu meiden und auf eine breite Auswahl kosteng?nstigerer Alternativen zu setzen.

Professionelle Agentur nutzt Google Ads als kurzfristige Zusatzhilfe

Der Einsatz von Kampagnen mit Google Ads ist immer dann sinnvoll, wenn sich ?ber die organische Ergebnisanzeige nicht sofort eine zufriedenstellende Sichtbarkeit erreichen l?sst. SEO ben?tigt ein wenig Zeit und wirkt nicht von heute auf morgen. Entsprechend bieten sich Ad-Kampagnen zum Beispiel an, um Sonderaktionen, saisonale Highlights, kurzfristige Angebote und ?hnliche tempor?re Inhalte ohne Zeitverlust effektiv zu kommunizieren. Auch ganz zu Anfang k?nnen Ads helfen, die Zeit zu ?berbr?cken, bis die Suchmaschinenoptimierung Erfolge zeigt.
Andererseits w?re es ein gro?er Fehler, die Suchmaschinenoptimierung v?llig zu vernachl?ssigen und ausschlie?lich auf Google Ads zu setzen. Zum einen ist einer Anzeige naturgem?? immer ihr werblicher Charakter anzusehen. Eine organisch erreichte gute Platzierung in den Suchergebnissen vermittelt eine h?here Wertigkeit. Zum anderen sind die Ads eben nicht kostenfrei.
Zur SEO geh?rt es deshalb auch, eine Vielzahl von Klicks auf Anzeigen in eine m?glichst hohe Conversion Rate zu ?berf?hren. W?hrend die Anzeige daf?r sorgt, dass der Nutzer auf ein entsprechendes Angebot geleitet wird, schafft die SEO den Anreiz, dass der Kunde auf dieser Seite auch die intendierte Handlung durchf?hrt. Diese als Conversion bezeichnete Handlung kann zum Beispiel in der Anmeldung zu einem Newsletter bestehen, in der Anforderung von Informationen ?ber eine Dienstleistung und nat?rlich im Kauf eines Produkts.

Keywords:Suchmaschinenoptimierung,SEO Optimierung,Suchmaschinenoptimierer,SEO

adresse

https://freizeit.pr-gateway.de/auch-seo-agentur-setzt-auf-google-ads

Powered by WPeMatico