Cannabis Hot Stock entwickelt Testsystem für Autofahrer. Neuer 357% Cannabis Aktientip nach 50.133% mit Aurora Cannabis ($ACB), 91.220% mit Curaleaf Holdings ($CURA) und 294.900% mit Canopy Growth ($CGC)

Cannabis Hot Stock entwickelt Testsystem für Autofahrer. Neuer 357% Cannabis Aktientip nach 50.133% mit Aurora Cannabis ($ACB), 91.220% mit Curaleaf Holdings ($CURA) und 294.900% mit Canopy Growth ($CGC)

Cannabis Hot Stock entwickelt Testsystem f?r Autofahrer. Neuer 357% Cannabis Aktientip nach 294.900% mit Canopy Growth

22.04.24 10:34
AC Research

Vancouver (www.aktiencheck.de , Anzeige)
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/74312/AC-220424-3.001.png

Link zum Report:
https://www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Cannabis_Hot_Stock_entwickelt_Testsystem_fuer_Autofahrer_Neuer_357_Cannabis_Aktientip_294_900_Canopy_Growth-16794670

Executive Summary-22.04.2024

Cannabis Hot Stock entwickelt Testsystem f?r Autofahrer
Neuer 357% Cannabis Aktientip nach 294.900% mit Canopy Growth ($CGC)

Die vom Bundesminister f?r Gesundheit Karl Lauterbach voran getriebene Legalisierung von Cannabis in Deutschland l?st gerade den zweiten gro?en Boom auf dem Cannabis-Markt aus. Die Cannabis-Aktien schie?en wieder durch die Decke. Unser Cannabis Aktientip 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO) hat mit dem THC BREATHALYZER SYSTEM ein bahnbrechendes System zum Test der Atemluft auf Cannabiskonsum entwickelt. Die weitgehende Legalisierung des Cannabiskonsum in Staaten wie den USA, Kanada, Australien, S?dafrika und zuletzt auch Deutschland sorgt bei den Polizeibeh?rden f?r einen rasant wachsenden Bedarf zur Kontrolle von Autofahrern auf Cannabiskonsum. Die erst vor wenigen Wochen erfolgte Legalisierung von Cannabis in Deutschland sorgt gerade f?r einen neuen Boom in der Cannabisbranche. Unser neuer Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc d?rfte mit seinem THC BREATHALYZER SYSTEM zu den gro?en Gewinnern des boomenden Cannabis-Marktes geh?ren. Dar?ber hinaus hat unser Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO) den BREATH LOGIX BREATHALYSER zum Test auf Alkohol am Steuer sowie auf der Arbeit entwickelt. Breath Logix Industrial Series ist ein vollautomatisches Atem-Alkohol-Screening-System f?r die Zugangskontrolle von Mitarbeitern, Auftragnehmern und Besuchern. Dieses Produkt wurde f?r schnelle und wiederholbare Reihenuntersuchungen in verschiedenen Arbeitsumgebungen entwickelt. Diese Ger?te wurden zuletzt an das weltweit anerkannte Zertifizierungslabor, die CE cert GmbH in Deutschland, zur unabh?ngigen Pr?fung der Alkoholstandards geliefert, ein Schritt, der erforderlich ist, bevor der Verkauf des Ger?ts beginnen kann. Das beh?rdliche Verfahren f?r die Zertifizierung von Atemalkoholmessger?ten ist gut etabliert und wird bei einem analogen Verfahren f?r die Marihuana (Delta-9 THC) Atemalkoholmessger?te des Unternehmens helfen. Die in K?rze erwartete Zertifizierung und Kommerzialisierung des THC BREATHALYZER SYSTEMs sowie BREATH LOGIX BREATHALYSER d?rften die fundamentale Neubewertung unseres Cannabis Aktientips 2024 Cannabix Technologies Inc zur Folge haben. Clevere Anleger kaufen daher schon jetzt die Cannabis-Aktien unseres Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO). Nach Kursgewinnen von bis zu 762% mit den Cannabis-Aktien von Green Thum Industries Inc. (ISIN: CA39342L1085, WKN: A2JN3P, Ticker FSE: R9U2, Symbol CSE:GTII.CN, OTC:GTBIF, $GTII), bis zu 50.133% mit den Cannabis-Aktien von Aurora Cannabis (ISIN: CA05156X8504, WKN: A4ZZ0W, Ticker FSE: 21P.F, Symbol TSX:ACB.TO, NASDAQ:ACB $ACB), bis zu 91.220% mit den Cannabis-Aktien von Curaleaf Holdings Inc. (ISIN: CA23126M1023, WKN: A2N8GY, TSX:CURA, OTC: CURLF, $CURA) und bis zu 294.900% mit den Cannabis-Aktien von Canopy Growth Corp (ISIN:CA1380357048, WKN: A3E2FV, Ticker FSE: 11L.F, Symbol NASDAQ:CGC, TSX:WEED, $CGC) bietet Ihnen unser neuer Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO) heute die Aktienchance auf die n?chste schnelle Vervielfachungschance im wieder erstarkenden Cannabis-Sektor. Das Kursziel auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir zun?chst auf 0,90 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 357% f?r risikobereite Investoren mit unserem Cannabis Aktientip 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO).

Aus 10.000 EUR wurden mit Cannabis-Aktien bis zu 29.500.000 EUR
Jetzt neue Vervielfachungschance im n?chsten Cannabis-Boom

Aus 10.000 EUR wurden mit Cannabis-Aktien im ersten gro?en Cannabis-Boom bis zu 29.500.000 EUR. Die Cannabis-Aktien von Green Thum Industries Inc. (ISIN: CA39342L1085, WKN: A2JN3P, Ticker FSE: R9U2, Symbol CSE:GTII.CN, OTC:GTBIF, $GTII) sind in den vergangenen Jahren um bis 762% von 5,65 CAD$ auf in der Spitze 48,71 CAD$ in die H?he geschnellt. Die Cannabis-Aktien von Aurora Cannabis (ISIN: CA05156X8504, WKN: A4ZZ0W, Ticker FSE: 21P.F, Symbol TSX:ACB.TO, NASDAQ:ACB $ACB) schossen in den vergangenen Jahren um bis zu 50.133% von 3,60 CAD$ auf in der Spitze 1.808,40 CAD$ in die H?he. Die Cannabis-Aktien der Curaleaf Holdings Inc. (ISIN: CA23126M1023, WKN: A2N8GY, TSX:CURA, OTC: CURLF, $CURA) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 91.220% von 0,025 CAD$ auf in der Spitze 22,83 CAD$ in die H?he. Die Cannabis-Aktien von Canopy Growth Corp (ISIN:CA1380357048, WKN: A3E2FV, Ticker FSE: 11L.F, Symbol NASDAQ:CGC, TSX:WEED, $CGC) sind in den vergangenen Jahren um bis zu 294.900% von 0,25 CAD$ auf in der Spitze 737,50 CAD$ explodiert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Cannabis-Aktien von Canopy Growth Corp (ISIN:CA1380357048, WKN: A3E2FV, Ticker FSE: 11L.F, Symbol NASDAQ:CGC, TSX:WEED, $CGC) in der Spitze ein riesiges Verm?gen von bis zu 29.500.000 EUR. Unser neuer Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO) bietet Ihnen heute die Aktienchance auf die n?chste schnelle Vervielfachungschance im wieder erstarkenden Cannabis-Sektor.

lm Branchenvergleich g?nstig bewertet
B?rsennotierte Cannabis-Unternehmen bis zu X mal h?her bewertet

Unser Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO) erscheint im Branchenvergleich g?nstig bewertet. Gegenw?rtig wird Aurora Cannabis (ISIN: CA05156X8504, WKN: A4ZZ0W, Ticker FSE: 21P.F, Symbol TSX:ACB.TO, NASDAQ:ACB $ACB) an der B?rse mit rund 289 Mio. EUR bewertet. Das ist rund 13 mal soviel als der aktuelle B?rsenwert unseres neuen Cannabis Aktientips 2024 Cannabix Technologies Inc. Derzeit wird Canopy Growth Corp (ISIN:CA1380357048, WKN: A3E2FV, Ticker FSE: 11L.F, Symbol NASDAQ:CGC, TSX:WEED, $CGC) an der B?rse mit 673 Mio. EUR bewertet. Das ist rund 30 mal soviel als der aktuelle B?rsenwert unseres Cannabis Aktientips 2024 Cannabix Technologies Inc. Zur Zeit wird Green Thum Industries Inc. (ISIN: CA39342L1085, WKN: A2JN3P, Ticker FSE: R9U2, Symbol CSE:GTII.CN, OTC:GTBIF, $GTII) an der B?rse mit rund 2,63 Mrd. EUR bewertet. Das ist rund 117 mal soviel als der aktuelle B?rsenwert unseres neuen Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. Aktuell wird Curaleaf Holdings Inc. (ISIN: CA23126M1023, WKN: A2N8GY, TSX:CURA, OTC: CURLF, $CURA) an der B?rse mit rund 4,47 Mrd. CAD$ bewertet. Das ist rund 135 mal soviel als der aktuelle B?rsenwert unseres neuen Cannabis Aktientips Cannabix Technologies Inc.

Cannabis Hot Stock 2024 – Strong Outperformer – Kursziel 24M: 0,90 EUR – 357% Aktienchance

Link zum Report:
https://www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Cannabis_Hot_Stock_entwickelt_Testsystem_fuer_Autofahrer_Neuer_357_Cannabis_Aktientip_294_900_Canopy_Growth-16794670

Cannabis Hot Stock entwickelt Testsystem f?r Autofahrer
Neuer 357% Cannabis Aktientip nach 294.900% mit Canopy Growth ($CGC)
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/74312/AC-220424-3.002.jpeg

Die vom Bundesminister f?r Gesundheit Karl Lauterbach voran getriebene Legalisierung von Cannabis in Deutschland l?st gerade den zweiten gro?en Boom auf dem Cannabis-Markt aus. Die Cannabis-Aktien schie?en wieder durch die Decke. Unser Cannabis Aktientip 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO) hat mit dem THC BREATHALYZER SYSTEM ein bahnbrechendes System zum Test der Atemluft auf Cannabiskonsum entwickelt. Die weitgehende Legalisierung des Cannabiskonsum in Staaten wie den USA, Kanada, Australien, S?dafrika und zuletzt auch Deutschland sorgt bei den Polizeibeh?rden f?r einen rasant wachsenden Bedarf zur Kontrolle von Autofahrern auf Cannabiskonsum. Die erst vor wenigen Wochen erfolgte Legalisierung von Cannabis in Deutschland sorgt gerade f?r einen neuen Boom in der Cannabisbranche. Unser neuer Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc d?rfte mit seinem THC BREATHALYZER SYSTEM zu den gro?en Gewinnern des boomenden Cannabis-Marktes geh?ren. Dar?ber hinaus hat unser Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO) den BREATH LOGIX BREATHALYSER zum Test auf Alkohol am Steuer sowie auf der Arbeit entwickelt. Breath Logix Industrial Series ist ein vollautomatisches Atem-Alkohol-Screening-System f?r die Zugangskontrolle von Mitarbeitern, Auftragnehmern und Besuchern. Dieses Produkt wurde f?r schnelle und wiederholbare Reihenuntersuchungen in verschiedenen Arbeitsumgebungen entwickelt. Diese Ger?te wurden zuletzt an das weltweit anerkannte Zertifizierungslabor, die CE cert GmbH in Deutschland, zur unabh?ngigen Pr?fung der Alkoholstandards geliefert, ein Schritt, der erforderlich ist, bevor der Verkauf des Ger?ts beginnen kann. Das beh?rdliche Verfahren f?r die Zertifizierung von Atemalkoholmessger?ten ist gut etabliert und wird bei einem analogen Verfahren f?r die Marihuana (Delta-9 THC) Atemalkoholmessger?te des Unternehmens helfen. Die in K?rze erwartete Zertifizierung und Kommerzialisierung des THC BREATHALYZER SYSTEMs sowie BREATH LOGIX BREATHALYSER d?rften die fundamentale Neubewertung unseres Cannabis Aktientips 2024 Cannabix Technologies Inc zur Folge haben. Clevere Anleger kaufen daher schon jetzt die Cannabis-Aktien unseres Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO). Nach Kursgewinnen von bis zu 762% mit den Cannabis-Aktien von Green Thum Industries Inc. (ISIN: CA39342L1085, WKN: A2JN3P, Ticker FSE: R9U2, Symbol CSE:GTII.CN, OTC:GTBIF, $GTII), bis zu 50.133% mit den Cannabis-Aktien von Aurora Cannabis (ISIN: CA05156X8504, WKN: A4ZZ0W, Ticker FSE: 21P.F, Symbol TSX:ACB.TO, NASDAQ:ACB $ACB), bis zu 91.220% mit den Cannabis-Aktien von Curaleaf Holdings Inc. (ISIN: CA23126M1023, WKN: A2N8GY, TSX:CURA, OTC: CURLF, $CURA) und bis zu 294.900% mit den Cannabis-Aktien von Canopy Growth Corp (ISIN:CA1380357048, WKN: A3E2FV, Ticker FSE: 11L.F, Symbol NASDAQ:CGC, TSX:WEED, $CGC) bietet Ihnen unser neuer Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO) heute die Aktienchance auf die n?chste schnelle Vervielfachungschance im wieder erstarkenden Cannabis-Sektor. Das Kursziel auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir zun?chst auf 0,90 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 357% f?r risikobereite Investoren mit unserem Cannabis Aktientip 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO).

Aus 10.000 EUR wurden mit Cannabis-Aktien im ersten gro?en Cannabis-Boom bis zu 29.500.000 EUR. Die Cannabis-Aktien von Green Thum Industries Inc. (ISIN: CA39342L1085, WKN: A2JN3P, Ticker FSE: R9U2, Symbol CSE:GTII.CN, OTC:GTBIF, $GTII) sind in den vergangenen Jahren um bis 762% von 5,65 CAD$ auf in der Spitze 48,71 CAD$ in die H?he geschnellt. Die Cannabis-Aktien von Aurora Cannabis (ISIN: CA05156X8504, WKN: A4ZZ0W, Ticker FSE: 21P.F, Symbol TSX:ACB.TO, NASDAQ:ACB $ACB) schossen in den vergangenen Jahren um bis zu 50.133% von 3,60 CAD$ auf in der Spitze 1.808,40 CAD$ in die H?he. Die Cannabis-Aktien der Curaleaf Holdings Inc. (ISIN: CA23126M1023, WKN: A2N8GY, TSX:CURA, OTC: CURLF, $CURA) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 91.220% von 0,025 CAD$ auf in der Spitze 22,83 CAD$ in die H?he. Die Cannabis-Aktien von Canopy Growth Corp (ISIN:CA1380357048, WKN: A3E2FV, Ticker FSE: 11L.F, Symbol NASDAQ:CGC, TSX:WEED, $CGC) sind in den vergangenen Jahren um bis zu 294.900% von 0,25 CAD$ auf in der Spitze 737,50 CAD$ explodiert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Cannabis-Aktien von Canopy Growth Corp (ISIN:CA1380357048, WKN: A3E2FV, Ticker FSE: 11L.F, Symbol NASDAQ:CGC, TSX:WEED, $CGC) in der Spitze ein riesiges Verm?gen von bis zu 29.500.000 EUR. Unser neuer Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO) bietet Ihnen heute die Aktienchance auf die n?chste schnelle Vervielfachungschance im wieder erstarkenden Cannabis-Sektor.

Unser Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO) erscheint im Branchenvergleich g?nstig bewertet. Gegenw?rtig wird Aurora Cannabis (ISIN: CA05156X8504, WKN: A4ZZ0W, Ticker FSE: 21P.F, Symbol TSX:ACB.TO, NASDAQ:ACB $ACB) an der B?rse mit rund 289 Mio. EUR bewertet. Das ist rund 13 mal soviel als der aktuelle B?rsenwert unseres neuen Cannabis Aktientips 2024 Cannabix Technologies Inc. Derzeit wird Canopy Growth Corp (ISIN:CA1380357048, WKN: A3E2FV, Ticker FSE: 11L.F, Symbol NASDAQ:CGC, TSX:WEED, $CGC) an der B?rse mit 673 Mio. EUR bewertet. Das ist rund 30 mal soviel als der aktuelle B?rsenwert unseres Cannabis Aktientips 2024 Cannabix Technologies Inc. Zur Zeit wird Green Thum Industries Inc. (ISIN: CA39342L1085, WKN: A2JN3P, Ticker FSE: R9U2, Symbol CSE:GTII.CN, OTC:GTBIF, $GTII) an der B?rse mit rund 2,63 Mrd. EUR bewertet. Das ist rund 117 mal soviel als der aktuelle B?rsenwert unseres neuen Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. Aktuell wird Curaleaf Holdings Inc. (ISIN: CA23126M1023, WKN: A2N8GY, TSX:CURA, OTC: CURLF, $CURA) an der B?rse mit rund 4,47 Mrd. CAD$ bewertet. Das ist rund 135 mal soviel als der aktuelle B?rsenwert unseres neuen Cannabis Aktientips Cannabix Technologies Inc.

“Strong Outperformer” lautet daher unsere Ersteinsch?tzung f?r unseren Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO). Das Kursziel auf Sicht von zw?lf Monaten veranschlagen wir f?r die Cannabis-Aktien unseres Cannabis Aktientips 2024 Cannabix Technologies Inc zun?chst auf 0,60 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von 205% f?r die Cannabis-Aktien unseres Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir f?r unseren Cannabis Aktientip 2024 Cannabix Technologies Inc ein Kursziel von 0,90 EUR f?r realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 357% f?r die Cannabis-Aktien unseres Cannabis Aktientips 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO).

THC BREATHALYZER SYSTEM
Zum Test auf Cannabiskonsum bei Autofahrern und Arbeitnehmern
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/74312/AC-220424-3.003.jpeg

Unser Cannabis Aktientip 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO) hat mit dem THC BREATHALYZER SYSTEM ein bahnbrechendes System zum Test der Atemluft auf Cannabiskonsum entwickelt. Die weitgehende Legalisierung des Cannabiskonsum in Staaten wie den USA, Kanada, Australien, S?dafrika und zuletzt auch Deutschland sorgt bei den Polizeibeh?rden f?r einen rasant wachsenden Bedarf zur Kontrolle von Autofahrern auf Cannabiskonsum. Die erst vor wenigen Wochen erfolgte Legalisierung von Cannabis in Deutschland sorgt gerade f?r einen neuen Boom in der Cannabisbranche. Unser neuer Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc d?rfte mit seinem THC BREATHALYZER SYSTEM zu den gro?en Gewinnern des boomenden Cannabis-Marktes geh?ren.
Cannabix Massenspektrum (MS) Atemprobenehmer (MSBS)

Da der Bereich der Atemluftanalyse erst vor relativ kurzer Zeit entwickelt wurde, gibt es nur wenige standardisierte Methoden, und diese haben ihre Grenzen. Bestehende Atemprobenahmeverfahren beruhen auf der Adsorption des interessierenden Analyten, gefolgt von der Desorption durch Hitze oder L?sungsmittelextraktion. Anschlie?end erfolgt eine fl?ssigkeits- oder gaschromatographische und massenspektrometrische Analyse. Viele Analyten von Interesse haben jedoch einzigartige chemische Eigenschaften, wie z. B. eine geringe Fl?chtigkeit, die zu einer extrem niedrigen Erfassungseffizienz bei diesen Methoden f?hren.

Der Cannabix Mass Spectrum (MS) Breath Sampler ist eine neuartige Schnittstelle f?r Massenspektrometer, die f?r die Atemsammlung und Ionisierung optimiert ist und den Chromatographieschritt ersetzt. Dar?ber hinaus bietet er eine einzigartige M?glichkeit f?r klinische und toxikologische Labors, n?mlich die Analyse nichtfl?chtiger Spezies in der Atemluft zus?tzlich zu den VOCs, was den Nutzen und die Genauigkeit deutlich erh?ht.

Mit den derzeitigen Methoden k?nnen viele Arten von Analyten mit geringer Fl?chtigkeit nicht effizient ?bertragen werden. Der MS Breath Sampler unterscheidet sich von der standardm??igen thermischen Desorption dadurch, dass das Atemaerosol selbst als Tr?ger verwendet wird, wodurch der Probenverlust im System minimiert wird.

Der MS-Atemgas-Sampler wird anstelle der handels?blichen Ionisierungsquelle eines Massenspektrometers verwendet und ersetzt die Chromatographie. Er enth?lt eigene Heizelemente und einen Ionisator, die so optimiert sind, dass sie die Aerosoltr?pfchen fokussieren, vorkonzentrieren und die Desolvatisierung kontrollieren, um eine maximale Empfindlichkeit zu erreichen. Die Analyse ist innerhalb von Sekunden abgeschlossen, statt wie bei der Chromatographie Stunden zu ben?tigen, und es ist keine Probenvorbereitung erforderlich.
Cannabix-Atemluft-Sammelger?t (BCU)

Mit der Cannabix-Atemsammeleinheit (BCU) werden vor Ort Atemluftproben auf einer neuartigen Kartusche gesammelt, die mit dem MS-Atemtestger?t entnommen und analysiert werden. Die Kartusche und ihr Filtermaterial sind speziell daf?r ausgelegt, die aus der Lunge stammenden Aerosoltr?pfchen, die die THC-Molek?le enthalten, aufzufangen. Die BCU ist auch mit intelligenten Ger?ten kompatibel und liefert Daten wie Probenvolumen, Durchfluss, Temperatur und CO2-Menge, um sicherzustellen, dass die Proben standardisiert sind und aus der tiefen Lunge stammen. Eine Probe, die aus etwa f?nf Atemz?gen besteht, wird von einem Filtermaterial aufgefangen, und die Entnahme dauert weniger als 5 Minuten. F?r die Probenentnahme ist kein geschultes medizinisches Personal erforderlich, und die Abfallmenge wird auf ein Minimum reduziert. Die Proben k?nnen sofort analysiert oder gelagert und zur Analyse an einen anderen Ort verschickt werden. Die Proben wurden vor der Analyse ?ber 50 Stunden gelagert und lieferten dennoch die erwarteten Ergebnisse.
Cannabix FAIMS-Technologie

In der menschlichen Atemluft sind Tausende verschiedener Molek?le vorhanden, und diejenigen, die mit aktuellem Cannabiskonsum in Verbindung gebracht werden, sind oft bei weitem nicht die am h?ufigsten vorkommenden Verbindungen, insbesondere wenn auch andere Verbindungen wie Nikotin konsumiert werden.

Cannabix hat bei der Bew?ltigung der Herausforderungen, die mit dem Nachweis von Analyten in der Atemluft verbunden sind, eine Vorreiterrolle bei der technologischen Innovation gespielt. Wenn ein Molek?l ionisiert und einem hohen elektrischen Feld ausgesetzt wird, ?ndert sich seine Bewegung oder Ionenmobilit?t f?r jede Ionenart auf der Grundlage ihrer Masse, Form und Ladung eindeutig.1 Das Cannabix-FAIMS-Ger?t, das auf der asymmetrischen Hochfeld-Wellenform-Ionenmobilit?tsspektrometrie (FAIMS) basiert, macht sich dieses Ph?nomen zunutze, indem es als Filter fungiert, der es erm?glicht, jeweils eine einzelne Ionenart von Interesse, in unserem Fall 9-Tetrahydrocannabinol, vom Hintergrund zu isolieren und nachzuweisen.

Das Cannabix-FAIMS-Ger?t wird derzeit entwickelt, um sowohl unabh?ngig als auch im Tandem direkt an ein Massenspektrometer (MS) gekoppelt zu werden, das in forensischen Labors eingesetzt wird. MS gilt als Goldstandard in der Toxikologie f?r die Analyse von Drogen, Giften und Metaboliten, da es eine h?here Spezifit?t und Empfindlichkeit aufweist. Das hochselektive Cannabix-FAIMS-Ger?t kann potenziell in vielen verwandten Anwendungen eingesetzt werden, entweder am Ort der Behandlung oder im Labor. Das Cannabix-FAIMS-Ger?t wird in Kombination mit dem Atemsammelger?t verwendet. Das Cannabix-FAIMS-Ger?t befindet sich in der Prototypenphase
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/74312/AC-220424-3.004.jpeg

BREATH LOGIX BREATHALYSER
Zum Test auf Alkohol am Steuer sowie auf der Arbeit
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/74312/AC-220424-3.005.jpeg

Dar?ber hinaus hat unser Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO) den BREATH LOGIX BREATHALYSER zum Test auf Alkohol am Steuer sowie auf der Arbeit entwickelt.

Breath Logix Industrial Series ist ein vollautomatisches Atem-Alkohol-Screening-System f?r die Zugangskontrolle von Mitarbeitern, Auftragnehmern und Besuchern. BR-LGX wird selbst verabreicht, ist nicht invasiv und verf?gt sowohl ?ber einen ber?hrungslosen als auch einen direkten Strohhalm-Modus. Dieses Produkt wurde f?r schnelle und wiederholbare Reihenuntersuchungen in verschiedenen Arbeitsumgebungen entwickelt. Das robuste Design, die praxiserprobte Alkoholsensortechnologie und die einfache Handhabung sorgen f?r eine lange Lebensdauer und au?ergew?hnliche Benutzerfreundlichkeit.

Schnelle Alkoholtests in gro?en Mengen f?r den Arbeitsplatz und dar?ber hinaus

Das BR-LGX kann f?r Alkoholtests vor dem Zugang, stichprobenartig, zu Beginn der Schicht, vor der Einstellung, bei der R?ckkehr an den Arbeitsplatz und nach Unf?llen eingesetzt werden. Das Ger?t wird derzeit als L?sung f?r das 24/7-N?chternheitsprogramm verwendet, das in mehreren Staaten existiert. Einfach zu bedienen, intuitive Schnittstelle.

Das Breath Logix Industrial Series-Alkoholmessger?t ist ein autonomes, an der Wand montiertes Ger?t, das robust und f?r den Einsatz am Arbeitsplatz konzipiert ist (Abbildung 1). Eine Atemprobe kann entweder durch einen Strohhalm (Abbildung 2) oder im kontaktlosen Modus abgegeben werden. Diese Ger?te wurden an das weltweit anerkannte Zertifizierungslabor, die CE cert GmbH in Deutschland, zur unabh?ngigen Pr?fung der Alkoholstandards geliefert, ein Schritt, der erforderlich ist, bevor der Verkauf des Ger?ts beginnen kann. Das beh?rdliche Verfahren f?r die Zertifizierung von Atemalkoholmessger?ten ist gut etabliert und wird bei einem analogen Verfahren f?r die Marihuana (Delta-9 THC) Atemalkoholmessger?te des Unternehmens helfen.

Merkmale der Breath Logix Industrial Serie

Die Breath Logix Industrial Series ist ein witterungsbest?ndiges Ger?t mit einer Vielzahl von gew?nschten Funktionen, einschlie?lich der zum Patent angemeldeten vorkalibrierten Kartuschentechnologie (siehe Abbildung 3), die es den Sicherheitsbeauftragten vor Ort erm?glicht, ihre Ger?te einfach zu warten und die Notwendigkeit einer kostspieligen Kalibrierungsausr?stung und zeitaufw?ndiger Besuche von Technikern vor Ort f?r die Wartung zu eliminieren. Das Ger?t kann f?r Alkoholtests vor dem Zutritt, f?r Stichprobentests, f?r Tests zu Schichtbeginn, f?r Tests vor der Einstellung, f?r Tests bei der R?ckkehr an den Arbeitsplatz und f?r Tests nach Unf?llen verwendet werden. Das Ger?t wird derzeit als L?sung f?r das 24/7-N?chternheitsprogramm erprobt, das in mehreren Staaten existiert.

Das Breath Logix Alcohol-Ger?t pr?ft automatisch die N?chternheit eines Benutzers und kann ein Foto zur Best?tigung und Aufzeichnung der Identit?t machen, w?hrend eine Atemprobe abgegeben wird. Bei einem positiven Atemalkoholbefund zeigt das Ger?t den genauen Blutalkoholgehalt (BAK) auf dem Bildschirm an und sendet eine Echtzeitwarnung per SMS, E-Mail und an ein spezielles Webportal. Dar?ber hinaus protokolliert das System die BAK des Benutzers f?r die Berichterstattung ?ber Vorf?lle und historische Untersuchungen. Breath Logix hilft Unternehmen, Geld zu sparen, indem es ein autonomes Alkoholtestger?t einsetzt, das den Bedarf an speziellen Alkoholtest-Administratoren mit herk?mmlichen Handger?ten ?berfl?ssig macht.

Nach Kursgewinnen von bis zu 762% mit den Cannabis-Aktien von Green Thum Industries Inc. (ISIN: CA39342L1085, WKN: A2JN3P, Ticker FSE: R9U2, Symbol CSE:GTII.CN, OTC:GTBIF, $GTII), bis zu 50.133% mit den Cannabis-Aktien von Aurora Cannabis (ISIN: CA05156X8504, WKN: A4ZZ0W, Ticker FSE: 21P.F, Symbol TSX:ACB.TO, NASDAQ:ACB $ACB), bis zu 91.220% mit den Cannabis-Aktien von Curaleaf Holdings Inc. (ISIN: CA23126M1023, WKN: A2N8GY, TSX:CURA, OTC: CURLF, $CURA) und bis zu 294.900% mit den Cannabis-Aktien von Canopy Growth Corp (ISIN:CA1380357048, WKN: A3E2FV, Ticker FSE: 11L.F, Symbol NASDAQ:CGC, TSX:WEED, $CGC) bietet Ihnen unser neuer Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO) heute die Aktienchance auf die n?chste schnelle Vervielfachungschance im wieder erstarkenden Cannabis-Sektor.
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/74312/AC-220424-3.006.jpeg

Erfahrenes Top-Management
mit exzellentem Track Record
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/74312/AC-220424-3.007.jpeg

Unser Cannabis Aktientip 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO) verf?gt ?ber ein sehr erfahrenes Top-Management mit exzellentem Track Record.

Rav Mlait, MBA, CEO und Direktor, verf?gt ?ber umfangreiche Erfahrungen in der Verwaltung und Kapitalbeschaffung f?r b?rsennotierte und private Unternehmen in den Bereichen Technologie und Ressourcen. Rav Mlait hat einen MBA-Abschluss der Royal Roads University in British Columbia mit Spezialisierung auf Executive Management und einen BA-Abschluss (Wirtschaftswissenschaften) der Simon Fraser University. Rav Mlait hat mit b?rsennotierten Unternehmen gearbeitet, die an der TSX, der TSX Venture Exchange und der CSE notiert sind. Herr Rav Mlait verf?gt ?ber umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Kapitalm?rkte, technologische Neugr?ndungen, universit?rer Technologietransfer und Unternehmensentwicklung.

Dr. Raj Attariwala, MD, Ph.D. Wissenschaftlicher Leiter, ist ein in Vancouver ans?ssiger Radiologe und Nuklearmediziner, der sowohl in Kanada als auch in den Vereinigten Staaten zugelassen ist. Raj Attariwala erhielt seine formale medizinische Ausbildung an der University of British Columbia und absolvierte Facharztausbildungen am Memorial Sloan Kettering Cancer Centre (New York), UCLA und USC. Raj Attariwala hat an der Northwestern University (Evanston, IL) in Biomedizintechnik promoviert. Dr. Raj Attariwala ist praktizierender Arzt in British Columbia und Inhaber von AIM medical imaging in Vancouver. Durch seine Arbeit hat Raj Attariwala Pionierarbeit auf dem Gebiet der medizinischen Ganzk?rperbildgebung geleistet und zahlreiche Ver?ffentlichungen verfasst sowie auf internationalen medizinischen Konferenzen ?ber Ganzk?rperbildgebung und Krebserkennung vorgetragen. Dr. Raj Attariwala hat eng mit den Technologief?hrern im Bereich Atemtests zusammengearbeitet und seine Ausbildung und seinen Hintergrund in biomedizinischer Technik genutzt, um Produktdesign und Patentantr?ge f?r Cannabix zu formulieren. Dr. Raj Attariwala hat auch mehrere andere Patente f?r medizinische Ger?te in der Entwicklung auf dem Gebiet der Nuklearmedizin. Dr. Raj Attariwala ist einer der Gr?ndungsradiologen von Prenuvo, einem innovativen Unternehmen f?r MRT-Scanner zur Fr?herkennung von Krebs und anderen Krankheiten.

Dr. Phillip Olla, Ph.D. Direktor, ist ein Experte f?r Atemtechnologien, Breathomics, Innovation im Gesundheitswesen, k?nstliche und medizinische Informatik. Dr. Phillip Olla war CEO von Audacia Bioscience, einem Unternehmen f?r Gesundheitsinformatik, das sich intensiv mit der Erforschung und Entwicklung von Cannabisatmung besch?ftigt hat. Dr. Phillip Olla ist au?erordentlicher Professor an der University of Detroit Mercy in Michigan und stellvertretender Vorsitzender des MedHealth Consortium. Die Beitr?ge von Dr. Phillip Olla im Bereich der digitalen Gesundheit wurden international anerkannt, und er war Redner bei der Konferenz der Vereinten Nationen und der Weltgesundheitsorganisation. Zu seinem beruflichen Werdegang geh?rt die Zusammenarbeit mit Unternehmen wie IBM, Roche Diagnostics und Morgan Stanley. Dr. Phillip Olla hat einen Doktortitel in Management-Informationssystemen (MIS) von der Brunel University im Vereinigten K?nigreich.

Bryan Loree BA, CMA CFO, Direktor, hatte verschiedene leitende Funktionen in der Buchhaltung von b?rsennotierten und privaten Unternehmen in verschiedenen Branchen inne, darunter erneuerbare Energien, Exploration und Bauwesen. W?hrend dieser Zeit hat Bryan Loree auch Kapitalbeschaffungsma?nahmen f?r private und ?ffentliche Unternehmen durchgef?hrt, haupts?chlich in den Bereichen Exploration und erneuerbare Energien. Bevor Bryan Loree in die Buchhaltung einstieg, war Herr Bryan Loree drei Jahre lang als Investor Relations Manager f?r mehrere b?rsennotierte Unternehmen t?tig und arbeitete zwei Jahre lang im Bankensektor. Herr Bryan Loree hat einen Abschluss als Certified Management Accountant, ein Finanzmanagement-Diplom vom British Columbia Institute of Technology und einen BA von der Simon Fraser University.

Dr. Moe Paknahad, Ph.D., VP Technologieentwicklung, ist Elektroingenieur und hat die letzten 10 Jahre in der Forschung und Entwicklung sowie in der Produktentwicklung von biomedizinischen und Umwelt?berwachungsger?ten verbracht und verf?gt ?ber F?higkeiten in der Prototypenerstellung, Pilotierung und Vermarktung. Dr. Moe Paknahad promovierte in Elektrotechnik an der University of British Columbia (UBC) und schloss sein Postdoc-Studium an der University of Toronto ab. Dr. Moe Paknahad ist Spezialist in den Bereichen Mikrofluidik, maschinelles Riechen, Sensoren, Organ-on-Chip- und Lab-on-chip-Technologien.

Dr. Bruce Goldberger, Ph.D., Wissenschaftlicher Berater, ist Professor und Direktor der Toxikologie in der Abteilung f?r Pathologie, Immunologie und Laboratoriumsmedizin am College of Medicine der University of Florida. Dr. Bruce Goldberger ist Chefredakteur des Journal of Analytical Toxicology und Pr?sident des American Board of Forensic.

Dr. Rick Yost, Ph.D., Wissenschaftlicher Berater, ist Oberst Allen R. & Margaret G. Crow Professor und Leiter des Fachbereichs Analytische Chemie an der Universit?t von Florida. An der Forschung von Dr. Rick Yost waren ?ber 100 Studenten beteiligt, die mit Forschungsgeldern in H?he von ?ber 40 Millionen Dollar unterst?tzt wurden. Dr. Rick Yost hat ?ber 160 Arbeiten und 16 Patente ver?ffentlicht. Auf der Grundlage dieser Patente wurden Instrumente im Wert von ?ber 30 Milliarden Dollar verkauft.

Dr. Randy Purves, Ph.D., Wissenschaftlicher Berater, ist einer der weltweit f?hrenden Experten f?r die Entwicklung von FAIMS-Instrumenten und -Anwendungen (asymmetrische Hochfeld-Wellenform-Ionenmobilit?tsspektrometrie). Dr. Randy Purves ist ein Pionier in der Entwicklung der FAIMS-Technologie und war 2001 Mitbegr?nder von Ionalytics, einem Instrumentenhersteller, der sich auf FAIMS-Ger?te f?r die Massenspektrometrie spezialisiert hat. Ionalytics wurde 2005 von Thermo Electron (jetzt Thermo Fisher Scientific) ?bernommen, und Dr. Randy Purves war Teil des Thermo-Teams, das 2006 an der Markteinf?hrung eines integrierten FAIMS-Produkts f?r die Verwendung mit einem TSQ Quantum-Massenspektrometer beteiligt war. Dr. Randy Purves erwarb seinen Doktortitel in analytischer Chemie an der Universit?t von Alberta. Dr. Randy Purves verf?gt ?ber mehr als 25 Jahre Erfahrung im Bereich der Massenspektrometrie.

Aus 10.000 EUR wurden mit Cannabis-Aktien bis zu 29.500.000 EUR
Jetzt neue Vervielfachungschance im n?chsten Cannabis-Boom
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/74312/AC-220424-3.008.jpeg

Aus 10.000 EUR wurden mit Cannabis-Aktien bis zu 29.500.000 EUR. Nach Kursgewinnen von bis zu 762% mit den Cannabis-Aktien von Green Thum Industries Inc. (ISIN: CA39342L1085, WKN: A2JN3P, Ticker FSE: R9U2, Symbol CSE:GTII.CN, OTC:GTBIF, $GTII), bis zu 50.133% mit den Cannabis-Aktien von Aurora Cannabis (ISIN: CA05156X8504, WKN: A4ZZ0W, Ticker FSE: 21P.F, Symbol TSX:ACB.TO, NASDAQ:ACB $ACB), bis zu 91.220% mit den Cannabis-Aktien von Curaleaf Holdings Inc. (ISIN: CA23126M1023, WKN: A2N8GY, TSX:CURA, OTC: CURLF, $CURA) und bis zu 294.900% mit den Cannabis-Aktien von Canopy Growth Corp (ISIN:CA1380357048, WKN: A3E2FV, Ticker FSE: 11L.F, Symbol NASDAQ:CGC, TSX:WEED, $CGC) bietet Ihnen unser neuer Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO) heute die Aktienchance auf die n?chste schnelle Vervielfachungschance im wieder erstarkenden Cannabis-Sektor.

Die Cannabis-Aktien von Green Thum Industries Inc. (ISIN: CA39342L1085, WKN: A2JN3P, Ticker FSE: R9U2, Symbol CSE:GTII.CN, OTC:GTBIF, $GTII) sind in den vergangenen Jahren um bis 762% von 5,65 CAD$ auf in der Spitze 48,71 CAD$ in die H?he geschnellt. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Cannabis-Aktien von Green Thum Industries Inc. (ISIN: CA39342L1085, WKN: A2JN3P, Ticker FSE: R9U2, Symbol CSE:GTII.CN, OTC:GTBIF, $GTII) in ein Verm?gen von bis zu 86.212 EUR. Zur Zeit wird Green Thum Industries Inc. (ISIN: CA39342L1085, WKN: A2JN3P, Ticker FSE: R9U2, Symbol CSE:GTII.CN, OTC:GTBIF, $GTII) an der B?rse mit rund 2,63 Mrd. EUR bewertet. Das ist rund 117 mal soviel als der aktuelle B?rsenwert unseres neuen Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc.

Die Cannabis-Aktien von Aurora Cannabis (ISIN: CA05156X8504, WKN: A4ZZ0W, Ticker FSE: 21P.F, Symbol TSX:ACB.TO, NASDAQ:ACB $ACB) schossen in den vergangenen Jahren um bis zu 50.133% von 3,60 CAD$ auf in der Spitze 1.808,40 CAD$ in die H?he. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Cannabis-Aktien von Aurora Cannabis (ISIN: CA05156X8504, WKN: A4ZZ0W, Ticker FSE: 21P.F, Symbol TSX:ACB.TO, NASDAQ:ACB, $ACB) bis zu 5.023.333 EUR. Gegenw?rtig wird Aurora Cannabis (ISIN: CA05156X8504, WKN: A4ZZ0W, Ticker FSE: 21P.F, Symbol TSX:ACB.TO, NASDAQ:ACB $ACB) an der B?rse mit rund 289 Mio. EUR bewertet. Das ist rund 13 mal soviel als der aktuelle B?rsenwert unseres neuen Cannabis Aktientips 2024 Cannabix Technologies Inc.

Die Cannabis-Aktien der Curaleaf Holdings Inc. (ISIN: CA23126M1023, WKN: A2N8GY, TSX:CURA, OTC: CURLF, $CURA) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 91.220% von 0,025 CAD$ auf in der Spitze 22,83 CAD$ in die H?he. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurden mit den Cannabis-Aktien der Curaleaf Holdings Inc. (ISIN: CA23126M1023, WKN: A2N8GY, TSX:CURA, OTC: CURLF, $CURA) ein stattliches Verm?gen von bis zu 9.132.000 EUR. Aktuell wird Curaleaf Holdings Inc. (ISIN: CA23126M1023, WKN: A2N8GY, TSX:CURA, OTC: CURLF, $CURA) an der B?rse mit rund 4,47 Mrd. CAD$ bewertet. Das ist rund 135 mal soviel als der aktuelle B?rsenwert unseres neuen Cannabis Aktientips Cannabix Technologies Inc.

Die Cannabis-Aktien von Canopy Growth Corp (ISIN:CA1380357048, WKN: A3E2FV, Ticker FSE: 11L.F, Symbol NASDAQ:CGC, TSX:WEED, $CGC) sind in den vergangenen Jahren um bis zu 294.900% von 0,25 CAD$ auf in der Spitze 737,50 CAD$ explodiert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Cannabis-Aktien von Canopy Growth Corp (ISIN:CA1380357048, WKN: A3E2FV, Ticker FSE: 11L.F, Symbol NASDAQ:CGC, TSX:WEED, $CGC) in der Spitze ein riesiges Verm?gen von bis zu 29.500.000 EUR. Derzeit wird Canopy Growth Corp (ISIN:CA1380357048, WKN: A3E2FV, Ticker FSE: 11L.F, Symbol NASDAQ:CGC, TSX:WEED, $CGC) an der B?rse mit 673 Mio. EUR bewertet. Das ist rund 30 mal soviel als der aktuelle B?rsenwert unseres Cannabis Aktientips 2024 Cannabix Technologies Inc.

Cannabis Hot Stock 2024 – Strong Outperformer – Kursziel 24M: 0,90 EUR – 357% Aktienchance
Neuer 357% Cannabis Aktientip nach 294.900% mit Canopy Growth ($CGC)
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/74312/AC-220424-3.009.jpeg

Die vom Bundesminister f?r Gesundheit Karl Lauterbach voran getriebene Legalisierung von Cannabis in Deutschland l?st gerade den zweiten gro?en Boom auf dem Cannabis-Markt aus. Die Cannabis-Aktien schie?en wieder durch die Decke. Unser Cannabis Aktientip 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO) hat mit dem THC BREATHALYZER SYSTEM ein bahnbrechendes System zum Test der Atemluft auf Cannabiskonsum entwickelt. Die weitgehende Legalisierung des Cannabiskonsum in Staaten wie den USA, Kanada, Australien, S?dafrika und zuletzt auch Deutschland sorgt bei den Polizeibeh?rden f?r einen rasant wachsenden Bedarf zur Kontrolle von Autofahrern auf Cannabiskonsum. Die erst vor wenigen Wochen erfolgte Legalisierung von Cannabis in Deutschland sorgt gerade f?r einen neuen Boom in der Cannabisbranche. Unser neuer Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc d?rfte mit seinem THC BREATHALYZER SYSTEM zu den gro?en Gewinnern des boomenden Cannabis-Marktes geh?ren. Dar?ber hinaus hat unser Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO) den BREATH LOGIX BREATHALYSER zum Test auf Alkohol am Steuer sowie auf der Arbeit entwickelt. Breath Logix Industrial Series ist ein vollautomatisches Atem-Alkohol-Screening-System f?r die Zugangskontrolle von Mitarbeitern, Auftragnehmern und Besuchern. Dieses Produkt wurde f?r schnelle und wiederholbare Reihenuntersuchungen in verschiedenen Arbeitsumgebungen entwickelt. Diese Ger?te wurden zuletzt an das weltweit anerkannte Zertifizierungslabor, die CE cert GmbH in Deutschland, zur unabh?ngigen Pr?fung der Alkoholstandards geliefert, ein Schritt, der erforderlich ist, bevor der Verkauf des Ger?ts beginnen kann. Das beh?rdliche Verfahren f?r die Zertifizierung von Atemalkoholmessger?ten ist gut etabliert und wird bei einem analogen Verfahren f?r die Marihuana (Delta-9 THC) Atemalkoholmessger?te des Unternehmens helfen. Die in K?rze erwartete Zertifizierung und Kommerzialisierung des THC BREATHALYZER SYSTEMs sowie BREATH LOGIX BREATHALYSER d?rften die fundamentale Neubewertung unseres Cannabis Aktientips 2024 Cannabix Technologies Inc zur Folge haben. Clevere Anleger kaufen daher schon jetzt die Cannabis-Aktien unseres Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO). Nach Kursgewinnen von bis zu 762% mit den Cannabis-Aktien von Green Thum Industries Inc. (ISIN: CA39342L1085, WKN: A2JN3P, Ticker FSE: R9U2, Symbol CSE:GTII.CN, OTC:GTBIF, $GTII), bis zu 50.133% mit den Cannabis-Aktien von Aurora Cannabis (ISIN: CA05156X8504, WKN: A4ZZ0W, Ticker FSE: 21P.F, Symbol TSX:ACB.TO, NASDAQ:ACB $ACB), bis zu 91.220% mit den Cannabis-Aktien von Curaleaf Holdings Inc. (ISIN: CA23126M1023, WKN: A2N8GY, TSX:CURA, OTC: CURLF, $CURA) und bis zu 294.900% mit den Cannabis-Aktien von Canopy Growth Corp (ISIN:CA1380357048, WKN: A3E2FV, Ticker FSE: 11L.F, Symbol NASDAQ:CGC, TSX:WEED, $CGC) bietet Ihnen unser neuer Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO) heute die Aktienchance auf die n?chste schnelle Vervielfachungschance im wieder erstarkenden Cannabis-Sektor. Das Kursziel auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir zun?chst auf 0,90 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 357% f?r risikobereite Investoren mit unserem Cannabis Aktientip 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO).

Aus 10.000 EUR wurden mit Cannabis-Aktien im ersten gro?en Cannabis-Boom bis zu 29.500.000 EUR. Die Cannabis-Aktien von Green Thum Industries Inc. (ISIN: CA39342L1085, WKN: A2JN3P, Ticker FSE: R9U2, Symbol CSE:GTII.CN, OTC:GTBIF, $GTII) sind in den vergangenen Jahren um bis 762% von 5,65 CAD$ auf in der Spitze 48,71 CAD$ in die H?he geschnellt. Die Cannabis-Aktien von Aurora Cannabis (ISIN: CA05156X8504, WKN: A4ZZ0W, Ticker FSE: 21P.F, Symbol TSX:ACB.TO, NASDAQ:ACB $ACB) schossen in den vergangenen Jahren um bis zu 50.133% von 3,60 CAD$ auf in der Spitze 1.808,40 CAD$ in die H?he. Die Cannabis-Aktien der Curaleaf Holdings Inc. (ISIN: CA23126M1023, WKN: A2N8GY, TSX:CURA, OTC: CURLF, $CURA) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 91.220% von 0,025 CAD$ auf in der Spitze 22,83 CAD$ in die H?he. Die Cannabis-Aktien von Canopy Growth Corp (ISIN:CA1380357048, WKN: A3E2FV, Ticker FSE: 11L.F, Symbol NASDAQ:CGC, TSX:WEED, $CGC) sind in den vergangenen Jahren um bis zu 294.900% von 0,25 CAD$ auf in der Spitze 737,50 CAD$ explodiert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Cannabis-Aktien von Canopy Growth Corp (ISIN:CA1380357048, WKN: A3E2FV, Ticker FSE: 11L.F, Symbol NASDAQ:CGC, TSX:WEED, $CGC) in der Spitze ein riesiges Verm?gen von bis zu 29.500.000 EUR. Unser neuer Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO) bietet Ihnen heute die Aktienchance auf die n?chste schnelle Vervielfachungschance im wieder erstarkenden Cannabis-Sektor.

Unser Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO) erscheint im Branchenvergleich g?nstig bewertet. Gegenw?rtig wird Aurora Cannabis (ISIN: CA05156X8504, WKN: A4ZZ0W, Ticker FSE: 21P.F, Symbol TSX:ACB.TO, NASDAQ:ACB $ACB) an der B?rse mit rund 289 Mio. EUR bewertet. Das ist rund 13 mal soviel als der aktuelle B?rsenwert unseres neuen Cannabis Aktientips 2024 Cannabix Technologies Inc. Derzeit wird Canopy Growth Corp (ISIN:CA1380357048, WKN: A3E2FV, Ticker FSE: 11L.F, Symbol NASDAQ:CGC, TSX:WEED, $CGC) an der B?rse mit 673 Mio. EUR bewertet. Das ist rund 30 mal soviel als der aktuelle B?rsenwert unseres Cannabis Aktientips 2024 Cannabix Technologies Inc. Zur Zeit wird Green Thum Industries Inc. (ISIN: CA39342L1085, WKN: A2JN3P, Ticker FSE: R9U2, Symbol CSE:GTII.CN, OTC:GTBIF, $GTII) an der B?rse mit rund 2,63 Mrd. EUR bewertet. Das ist rund 117 mal soviel als der aktuelle B?rsenwert unseres neuen Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. Aktuell wird Curaleaf Holdings Inc. (ISIN: CA23126M1023, WKN: A2N8GY, TSX:CURA, OTC: CURLF, $CURA) an der B?rse mit rund 4,47 Mrd. CAD$ bewertet. Das ist rund 135 mal soviel als der aktuelle B?rsenwert unseres neuen Cannabis Aktientips Cannabix Technologies Inc.

“Strong Outperformer” lautet daher unsere Ersteinsch?tzung f?r unseren Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO). Das Kursziel auf Sicht von zw?lf Monaten veranschlagen wir f?r die Cannabis-Aktien unseres Cannabis Aktientips 2024 Cannabix Technologies Inc zun?chst auf 0,60 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von 205% f?r die Cannabis-Aktien unseres Cannabis Hot Stock 2024 Cannabix Technologies Inc. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir f?r unseren Cannabis Aktientip 2024 Cannabix Technologies Inc ein Kursziel von 0,90 EUR f?r realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 357% f?r die Cannabis-Aktien unseres Cannabis Aktientips 2024 Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN, OTC: BLOZF, $BLO).

Ausf?hrliche Hintergrund-Infos zu Cannabis Technologies Inc.

Ausf?hrliche Informationen zu den Aktien von Cannabix Technologies Inc. (ISIN CA13765L1013 / WKN A12AEY, Ticker: 8CT.F, CSE: BLO.CN) finden Sie auf der offiziellen Unternehmens-Website:

www.cannabixtechnologies.com/

Einsch?tzung

Strong Outperformer

Kursziele
Kursziel 12M: 0,60 EUR
Kurschance: 205%
Kursziel 24M: 0,90 EUR
Kurschance: 357%

Stammdaten
ISIN: CA13765L1013
WKN: A12AEY
Ticker: 8CT.F
CSE: BLO.CN
OTC: BLOZF

Kursdaten
Kurs: 0,197 EUR
52W Hoch: 0,236 EUR
52W Tief: 0,102 EUR

Aktienstruktur
Aktienanzahl: 114,14 Mio.
Market Cap (?): 22,49 Mio.

Chance / Risiko
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/74312/AC-220424-3.010.png

Interessenkonflikte
Es liegen Interessenskonflikte nach ?34 WpHG vor. Bitte lesen Sie dazu unseren Disclaimer.

Allgemeine Angaben

Diese rechtlichen Hinweise gelten f?r die Ver?ffentlichung und T?tigkeit der aktiencheck.de AG. Sie sind vor dem Lesen der Ver?ffentlichungen zur Kenntnis zu nehmen und sind anwendbar.

Rechtliche Hinweise/Disclaimer der aktiencheck.de AG

Die aktiencheck.de AG hat ihre T?tigkeit als Ersteller von Anlagestrategieempfehlungen im Sinne des Artikels 3 Absatz 1 Nummer 34 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 oder von Anlageempfehlungen im Sinne des Artikels 3 Absatz 1 Nummer 35 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, (bisher “Finanzanalysen”) der Bundesanstalt f?r Finanzdienstleistungsaufsicht (“BaFin”) gem?? ? 34c WpHG angezeigt. Die Pflichten der aktiencheck.de AG regeln sich prim?r nach den ??34b, 34c WpHG, der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 und der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958.

Risiken

B?rsenanlagen und Anlagen in Unternehmen (Aktien) sind immer spekulativ und beinhalten das Risiko des Totalverlustes.

Dies gilt insbesondere in Bezug auf Anlagen in Unternehmen, die nicht etabliert sind und/ oder klein sind und keinen etablierten Gesch?ftsbetrieb und Firmenverm?gen haben.

Aktienkurse k?nnen erheblich schwanken. Dies gilt insbesondere bei Aktien, die nur ?ber eine geringe Liquidit?t (Marktbreite) verf?gen. Hier k?nnen auch nur geringe Auftr?ge erheblichen Einfluss auf den Aktienkurs haben.

Bei Aktien in engen M?rkten kann es auch dazu kommen, dass dort ?berhaupt kein oder nur sehr geringer tats?chlicher Handel besteht und ver?ffentlichte Kurse nicht auf einem tats?chlichen Handel beruhen, sondern nur von einem B?rsenmakler gestellt worden sind.

Ein Aktion?r kann bei solchen M?rkten nicht damit rechnen, dass er f?r seine Aktien einen K?ufer ?berhaupt und/oder zu angemessenen Preisen findet.

In solchen engen M?rkten ist besteht eine sehr hohe M?glichkeit zur Manipulation der Kurse und der Preise in solchen M?rkten kommt es oft auch zu erheblichen Preisschwankungen.

Eine Investition in Wertpapiere mit geringer Liquidit?t, sowie niedriger B?rsenkapitalisierung ist daher h?chst spekulativ und stellt ein sehr hohes Risiko dar.

Wie jedes Investment in Unternehmen unterliegt auch das Investment in Cannabix Technologies Inc. dem Totalverlust-Risiko.

Die Aktien unseres Aktientips Cannabix Technologies Inc. sind in der h?chsten denkbaren Risikoklasse f?r Aktien gelistet. Den gro?en Chancen stehen daher auch erhebliche Risiken gegen?ber. Wer in b?rsennotierte Small-Caps investiert, der sollte f?r den schlimmsten Fall auch mit einem m?glichen Totalverlust rechnen.

Cannabix Technologies Inc. befindet sich noch in einem sehr f r?hen Unternehmensstadium und generiert derzeit noch geringe Ums?tze. Scheitert das Management mit seinem Businessplan, dann droht schlimmstenfalls der Totalverlust f?r die Aktion?re der Cannabix Technologies Inc.

B?rse ist keine Einbahnstra?e. Ein Investment in Aktien unterliegt grunds?tzlich starken Kursschwankungen. Wo Chancen sind, da sind auch Risiken. Die Aktien der Cannabix Technologies Inc. unterliegen wie jede Aktie dem Kurs?nderungsrisiko. Im schlimmsten Fall droht den Aktion?ren der Cannabix Technologies Inc. wie jedem anderen Aktion?r auch der Totalverlust.

Das Investment in die Aktien der Cannabix Technologies Inc. unterliegt wie jedes unternehmerische Investment und jede Aktieninvestition dem unternehmerischen Risiko. Somit droht bei Nicht-Erreichung der Gesch?ftsziele im schlimmsten Fall die Insolvenz und damit der Totalverlust f?r das Aktieninvestment.

Risiken und Ungewissheiten Cannabix Technologies Inc. betreffend beinhalten wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, beh?rdliche, umwelttechnische und technologische Faktoren, die die Betriebe von Cannabix Technologies Inc. , die M?rkte, die Produkte und die Preise beeinflussen k?nnten. Faktoren, die dazu f?hren k?nnten, dass sich die tats?chlichen Ergebnisse erheblich unterscheiden k?nnten, beinhalten die Fehlinterpretation von Daten; dass Cannabix Technologies Inc. nicht in der Lage sein k?nnten, erforderliches Equipment oder Arbeitskr?fte zu erhalten; dass Cannabix Technologies Inc. nicht in der Lage sein k?nnte, ausreichend Kapital aufzubringen, um die beabsichtigten Explorationen durchzuf?hren; dass Cannabix Technologies Inc. Antr?ge f?r Bohrgenehmigungen abgelehnt werden; dass Cannabix Technologies Inc. Wetter- oder Logistikprobleme oder andere Risiken von den Explorationen abhalten k?nnten; dass das Equipment nicht so funktionieren k?nnte wie erwartet; dass die genaue Datenanalyse in der Tiefe nicht m?glich sein k?nnte; dass die Ergebnisse, die Cannabix Technologies Inc. oder andere an einem bestimmten Standort gefunden haben, nicht notwendigerweise einen Hinweis auf gr??ere Gebiete auf dem Grundst?ck von Cannabix Technologies Inc. darstellen; dass Cannabix Technologies Inc. Umweltprogramme nicht rechtzeitig bzw. ?berhaupt abschlie?en k?nnte; dass die Marktpreise nicht die kommerziellen Produktionskosten rechtfertigen k?nnten; und dass es trotz viel versprechender Daten keine kommerziell f?rderbare Mineralisierung auf den Grundst?cken von Cannabix Technologies Inc. geben k?nnte.

Diese Publikation enth?lt zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen, die durch Formulierungen wie ‘erwarten’, ‘wollen’, ‘antizipieren’, ‘beabsichtigen’, ‘planen’, ‘glauben’, ‘anstreben’, ‘einsch?tzen’, ‘werden’ oder ?hnliche Begriffe erkennbar sind. Solche vorausschauenden Aussagen beruhen auf den heutigen heutigen Erwartungen und bestimmten Annahmen, die eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten in sich bergen k?nnen. Die von der Cannabix Technologies Inc. tats?chlich erzielten Ergebnisse k?nnen von den Feststellungen in den zukunftsbezogenen Aussagen erheblich abweichen. Die Cannabix Technologies Inc. und die aktiencheck.de AG ?bernehmen keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder bei einer anderen als der erwarteten Entwicklung zu korrigieren.

Zu den weiteren Risiken lesen Sie bitte auch unbedingt unseren nachfolgenden Disclaimer.

Interessenkonflikte

Die aktiencheck.de AG und mit ihr verbundene Unternehmen haben mit der gegenst?ndlichen Gesellschaft Cannabix Technologies Inc. eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung der redaktionellen Besprechung getroffen.

Bei den Ver?ffentlichungen von AC Research handelt es sich ausdr?cklich nicht um Finanzanalysen. Vielmehr sind die Besprechungen von Aktien als Vorstellungen rein werblichen Charakters zu werten.

Die Auftraggeber und/oder deren Mitarbeiter und/oder deren Auftraggeber sind Aktion?re der Cannabix Technologies Inc. Es besteht also ein Interessenkonflikt nach ?34 WpHG auf den wir hiermit ausdr?cklich hinweisen wollen.

Ferner geben wir zu bedenken, dass die Auftraggeber dieser Studie in naher Zukunft beabsichtigen k?nnten, sich von eigenen Aktienbest?nden in der Cannabix Technologies Inc. zu trennen und damit von steigenden Kursen der Aktie profitieren werden. Auch hieraus ergibt sich ein entsprechender Interessenkonflikt.

Wir gehen davon aus, dass andere B?rsenbriefe, Medien oder Researchfirmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zu einer symmetrischen Informations-/ und Meinungsgenerierung kommen.

Die aktiencheck.de AG und seine Mitarbeiter werden zudem f?r die Vorbereitung, elektronische Verbreitung und Ver?ffentlichung dieser Publikation sowie f?r andere Dienstleitungen entgeltlich entlohnt. Dies begr?ndet laut Gesetz einen Interessenkonflikt, auf den wir hiermit ausdr?cklich hinweisen.

Wir weisen hiermit darauf hin, dass Gesellschafter, Redakteure, Mitarbeiter sowie Personen bzw. Unternehmen die an der Erstellung dieser Ver?ffentlichung beteiligt sind jederzeit Aktien der Cannabix Technologies Inc. kaufen oder verkaufen k?nnen, sowie Auftraggeber (Dritte) der Publikation zum Zeitpunkt dieser Ver?ffentlichung direkt oder indirekt Anteile an Wertpapieren, welche im Rahmen der jeweiligen Publikation besprochen werden, halten und daher an einer Kurs- und/oder Umsatzsteigerung, d.h. auch einer erh?hten Handelsliquidit?t interessiert sind, da die Absicht besteht, in unmittelbarem Zusammenhang mit dieser Ver?ffentlichung diese Wertpapiere zu verkaufen und an steigenden Kursen und Ums?tzen zu partizipieren. Ein Kurszuwachs der Aktien der vorgestellten Unternehmen kann zu einem Verm?genszuwachs bei diesen Personen f?hren. Durch die Besprechung des Unternehmens k?nnen jedenfalls der Aktienkurs des Unternehmens erheblich beeinflusst werden. Insbesondere wird auch durch Wertpapiertransaktionen der Aktienkurs der besprochenen Unternehmen ma?geblich beeinflusst. Dies gilt insbesondere, wenn es sich um Unternehmen handelt deren Aktien keine breite Marktkapitalisierung haben und bei denen nur ein enger Markt besteht. Hier k?nnen auch nur geringe Auftragsvolumen erhebliche Auswirkungen auf die Kurse haben. Sie sind aber auch daran interessiert, dass der Kurs des besprochenen Unternehmens sinkt, wenn sie deren Aktien g?nstiger erwerben wollen. Dies begr?ndet laut Gesetz einen Interessenskonflikt, auf den wir hiermit ausdr?cklich hinweisen.

Wesentliche Informationsquellen, Hinweis auf zugrunde gelegte Angaben und Prognosecharakter

Bei der Erstellung der Informationen verwendet die der aktiencheck.de AG unterschiedliche Quellen, insbesondere auch die Angaben der Unternehmen, andere ?ffentlich zug?ngliche Informationen (in- und ausl?ndische Medien, Zeitungen, Finanzmeldungen etc.) aber auch andere Quellen. Die der aktiencheck.de AG verwendet nur Quellen, die zum Zeitpunkt der Erstellung f?r zuverl?ssig und vertrauensw?rdig gehalten worden sind. Die der aktiencheck.de AG und die von ihr zur Erstellung der Publikation besch?ftigten Personen verwenden gr??tm?gliche Sorgfalt darauf, dass die verwendeten und zugrundeliegenden Angaben soweit wie m?glich vollst?ndig und sachlich zutreffend sind. Prognosen und Einsch?tzungen werden entsprechend gekennzeichnet und formuliert. Es wird bei Prognosen und Einsch?tzungen ebenfalls darauf geachtet, dass diese auf sachlichen Grundlagen beruhen und realistisch sind. Trotzdem ?bernimmt die der aktiencheck.de AG keine Gew?hr f?r Richtigkeit, Genauigkeit, Vollst?ndigkeit und Angemessenheit de dargestellten Sachverhalte.

Zusammenfassung der Bewertungsgrundlagen und Bewertungsmethoden

Die Bewertung der Unternehmen beruht auf der Grundlage einer quantitativen Auswertung von Unternehmensberichten und Ver?ffentlichungen zu dem Unternehmen sowie qualitativer Informationen, die f?r eine Einsch?tzung als relevant angesehen werden k?nnen. Hierbei werden Faktoren, wie Gesch?ftsprofil, Verschuldung, Kredite, Liquidit?t, Ertragskraft, Gesch?ftsmodelleGesch?ftsgang und ?hnlichen Faktoren.

Es werden auch Methoden der technischen Aktienanalyse verwendet, wobei basierend auf dem bisherigen Kursverlauf Annahmen f?r den zuk?nftig erwarteten Kursverlauf getroffen werden (unter Anderem z.B. Kursziele).

Bei b?rsennotierten Unternehmen wird bei der Beurteilung auch die sogenannte Fundamental-Analyse ber?cksichtigt.

Sensitivit?t der Bewertungsparameter – ?nderungsm?glichkeit

Die Ver?ffentlichungen geben nur die Einsch?tzung und Meinung zum Zeitpunkt der Erstellung an. Der Zeitpunkt der Erstellung wird in der Ver?ffentlichung angegeben. Eine Pflicht zur Aktualisierung wird nicht ?bernommen.

Es wird ausdr?cklich darauf hingewiesen, dass Ver?nderungen in den verwendeten und zugrunde gelegten Angaben, Daten und Umst?nde erfolgen k?nnen und solche ?nderungen einen erheblichen Einfluss auf die Einsch?tzungen des Unternehmens und seine Besprechung haben k?nnen.

Bedeutung der Empfehlungen

Die Aussagen und Meinungen der aktiencheck.de AG in ihren Ver?ffentlichungen k?nnen allenfalls ein Faktor im Rahmen einer Anlageentscheidung des Lesers darstellen. Sie stellen ausdr?cklich keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers dar. Ein Interessent sollte sich auch ?ber andere Quellen ?ber das Unternehmen informieren. Insbesondere stellen die Ver?ffentlichungen keine individuelle Empfehlung in Bezug auf den Leser dar. Weder durch den Bezug der Ver?ffentlichungen noch durch ausgesprochene Empfehlungen oder wiedergegebenen Meinungen soll eine Finanzdienstleistung des Lesers, insbesondere ein Anlageberatungs- oder Anlagevermittlungsvertrag, mit der aktiencheck.de AG oder dem jeweiligen Verfasser begr?ndet werden. Die Publikationen von der aktiencheck.de AG sollten somit ausdr?cklich nicht als unabh?ngige Finanzanalysen oder gar Anlageberatung gewertet werden, da erhebliche Interessenskonflikte vorliegen.

Die Beurteilungen wenden sich an spekulativ eingestellte Privatanleger, aber auch institutionelle Anleger und professionelle Anleger. Leser sollten ?ber ein entsprechendes Risikokapital und zus?tzliche Verm?genswerte sowie einen Anlagehorizont von ?ber f?nf Jahren verf?gen.

Im Rahmen der Ver?ffentlichungen bedeuten:

Outperformer: Absolutes Aufw?rtspotenzial von mehr als 10% innerhalb von sechs Monaten

Strong Outperformer: Absolutes Aufw?rtspotenzial von mehr als 20% innerhalb von sechs Monaten

Underperformer: Absolutes Abw?rtspotenzial von mehr als 10% innerhalb von sechs Monaten

Strong Underperformer: Absolutes Abw?rtspotenzial von mehr als 20% innerhalb von sechs Monaten

Market Performer: Absolutes Potenzial zwischen -10% und +10% innerhalb von sechs Monaten

Haftungsausschluss

Die aktiencheck.de AG ?bernimmt keine Gew?hr f?r die Richtigkeit der von ihr ver?ffentlichten Meinung und Einsch?tzung zu bestimmten Unternehmen. Sie schuldet auch insbesondere keinen Erfolg sofern ein Leser aufgrund einer ver?ffentlichten Einsch?tzung eine Anlageentscheidung treffen sollte.

Ein Leser sollte grunds?tzlich nur Risikokapital in Aktien, die durch die die aktiencheck.de AG vorgestellt werden, investieren, also Kapital, mit dem er sich bei einem negativen Verlauf einen Totalverlust leisten kann.

Jegliche Haftung der aktiencheck.de AG und ihrer Erf?llungsgehilfen gegen?ber Lesern der Ver?ffentlichungen der aktiencheck.de AG wird ausgeschlossen.

Bei der Erstellung der Informationen verwendet die aktiencheck.de AG unterschiedliche Quellen, insbesondere auch die Angaben der Unternehmen, andere ?ffentlich zug?ngliche Informationen aber auch andere Quellen. Die von uns verwendeten Quellen erachten wir als zuverl?ssig, es kann hier aber auch zu falschen Informationen und auch unzutreffende Bewertung von Informationen oder Daten kommen. Die Richtigkeit und Vollst?ndigkeit, der uns zur Verf?gung gestellten Daten und Informationen und unsere Einsch?tzung und Meinung wird durch uns aber nicht garantiert oder sonst gew?hrleistet.

Leser sollten daher die gemachten Informationen immer selbst bewerten und eigene Sorgfalt anwenden. Sie sollten auch weitere Quellen und Berater benutzen.

Alle Ver?ffentlichung der aktiencheck.de AG sind Meinungen und Beurteilungen zum Zeitpunkt der Ver?ffentlichung. Sie k?nnen ohne weitere Ank?ndigung ge?ndert werden und m?ssen nicht unbedingt in zuk?nftigen Publikationen oder anderswo nachgedruckt werden.

Verantwortlichkeit nach Tele-Medien-Gesetz (TMG)

Die aktiencheck.de AG ist nach ? 7 Abs.1 TMG nur f?r eigene Inhalte auf unseren Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Die aktiencheck.de AG ist nach ?? 8 bis 10 TMG aber nicht verpflichtet, ?bermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu ?berwachen oder nach Umst?nden zu forschen, die auf eine rechtswidrige T?tigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unber?hrt. Eine diesbez?gliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung m?glich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen wir die aktiencheck.de AG diese Inhalte umgehend entfernen.

Soweit unsere Links zu externen Webseiten Dritter enthalten, weisen wir darauf hin, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Wir ?bernehmen f?r diese fremden Inhalte daher auch keine Gew?hr. F?r die Inhalte solcher verlinkten Seiten ist nur der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich. Vor einer Aufnahme einer Verlinkung werden die verlinkten Seiten im Hinblick auf m?gliche Rechtsverletzung durchgesehen. Zu diesem Zeitpunkt waren rechtswidrige Inhalte dort nicht ersichtlich. Wir f?hren aber ohne konkreten Anhaltspunkt keine fortw?hrende Kontrolle solcher Seiten durch. Im Falle des Vorliegens und Bekanntwerdens von Rechtsverletzungen werden solche Links entfernt.

Hinweis auf Gebietsausschluss

Die Ver?ffentlichungen der aktiencheck.de AG sind nicht an Personen aus oder mit Wohnsitz in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Gro?britannien, Australien oder Japan gerichtet und d?rfen auch nicht an diese weitergegeben werden.

Disclaimer

Diese Publikation wurde durch Herrn Stefan Lindam, Vorstand und Redakteur der aktiencheck.de AG, erstellt. Die hierin ge?u?erten Ansichten stellen ausschlie?lich die

Ansichten des Redakteurs und der aktiencheck.de AG dar. Die aktiencheck.de AG ist nicht berechtigt, eine Zusicherung oder Gew?hr im Namen der Cannabix Technologies Inc. oder anderer in dieser Publikation genannter Unternehmen abzugeben, noch d?rfen in diesem Dokument enthaltene Informationen oder Meinungen als von Cannabix Technologies Inc. autorisiert oder gebilligt angesehen werden. Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen k?nnen ohne vorherige Ank?ndigung jederzeit ge?ndert werden.

Diese Publikation stellt nur die pers?nliche Meinung des Redakteurs dar und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments t?tigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumg?nglich.

Die aktiencheck.de AG und mit ihr verbundene Unternehmen haben mit der gegenst?ndlichen Gesellschaft eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung der redaktionellen Besprechung getroffen. Der Auftraggeber und deren Mitarbeiter sind Aktion?re der Cannabix Technologies Inc. Es besteht also ein Interessenkonflikt nach ?34 WpHG auf den wir hiermit ausdr?cklich hinweisen wollen.

Diese Publikation stellt kein Verkaufsangebot f?r Wertpapiere dar und ist nicht Teil eines solchen und keine Aufforderung f?r ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren und ist nicht in diesem Sinne auszulegen; noch darf sie oder ein Teil davon als Grundlage f?r einen verbindlichen Vertrag, welcher Art auch immer, dienen oder in einem solchen Zusammenhang als verl?sslich herangezogen werden. Eine Entscheidung im Zusammenhang mit einem voraussichtlichen Verkaufsangebot f?r Wertpapiere von der Cannabix Technologies Inc. sollte ausschlie?lich auf der Grundlage von Informationen in Prospekten oder Angebotsrundschreiben getroffen werden, die in Zusammenhang mit einem solchen Angeboten herausgegeben werden.

Die Verfasser dieser Publikation st?tzen sich auf als zuverl?ssig und gen

Keywords:Cannabis,Stock,Testsystem

adresse

Powered by WPeMatico

https://wirtschaft.pr-gateway.de/cannabis-hot-stock-entwickelt-testsystem-fuer-autofahrer-neuer-357-cannabis-aktientip-nach-50-133-mit-aurora-cannabis-acb-91-220-mit-curaleaf-holdings-cura-und-294-900-mit-canopy-growth-cgc