DERMAGO erhält über 1,6 Mio. Euro Kapital mit Companisto

DERMAGO erhält über 1,6 Mio. Euro Kapital mit Companisto

Rund 370 Companisten sagten eine Beteiligung am Hersteller verschreibungspflichtiger Dermatika zu

Das Pharma Startup DERMAGO schloss k?rzlich erfolgreich die Finanzierungsrunde auf dem Privatinvestoren-Netzwerk Companisto ab und sicherte sich insgesamt rund 1,6 Millionen EUR Kapital. Dabei beteiligten sich circa 370 Companisten und Co-Investoren. Das Startup stellt verschreibungspflichtige Arzneimittel im Bereich Dermatologie her und vertreibt diese.

DERMAGO f?rdert den Zugang zu neuen dermatologischen Arzneimitteln und leistet damit einen hohen gesellschaftlichen Mehrwert. DERMAGO vermarktet seine verschreibungspflichtigen Medikamente gegen Hautkrankheiten wie Akne, Neurodermitis und Feigwarzen weltweit ?ber ein Vertriebsnetz von renommierten internationalen Pharmaunternehmen.

Die DERMAGO Group ist die Muttergesellschaft der drei Pharmafirmen Aresus Pharma, DEGODE Pharma und Skin Care Pharma. Alle drei Unternehmen wurden 2021 in eine Konzernstruktur zusammengef?hrt, um Synergien im Vertrieb, der Entwicklung, dem Qualit?tsmanagement und in der Verwaltung zu nutzen. Die Muttergesellschaft DERMAGO hat mit Companisto bereits die zweite Finanzierungsrunde abgeschlossen.

Das Team rund um den Gr?nder Sven Schimansky-Wabra erh?lt mit der erfolgreich abgeschlossenen Finanzierungsrunde Kapital, welches f?r die Erweiterung des Produktportfolios, den weiteren Aufbau des firmeneigenen pharmazeutischen Labors sowie den Ausbau des internationalen Vertriebs genutzt wird. Zus?tzlich dazu hat das DERMAGO-Team durch die Beteiligung von etwa 370 Investoren wertvolle Unterst?tzung aus dem Netzwerk erhalten. Dies erm?glicht es dem Team, zuk?nftig von umfangreichem Wissen und vielf?ltigen Erfahrungen zu profitieren.

“Ich freue mich sehr, dass wir zusammen mit Companisto weitere Investoren gewinnen konnten, die uns bei unserer Wachstumsstrategie unterst?tzen. Herzlichen Dank an unsere Investoren f?r das Vertrauen und an Companisto f?r die professionelle Betreuung der Finanzierungsrunde. Wir werden das neue Kapital in erster Linie nutzen, um unsere klinische Studie f?r unser Arzneimittel Veregen ? in der Indikation Aktinische Keratose voranzutreiben”, sagt Sven Schimansky-Wabra, CEO von DERMAGO zur erfolgreichen Investmentrunde und der Zusammenarbeit mit Companisto.

?ber DERMAGO
Die DERMAGO GmbH ist eine Dienstleistungsgesellschaft, die darauf spezialisiert ist, einzigartige generische Versionen und Originalpr?parate von verschreibungspflichtigen, erstattungsf?higen dermatologischen Arzneimitteln zu entwickeln und diese eigenst?ndig durch den pharmazeutischen Zulassungsprozess zu bringen.
Die Leistungen der DERMAGO GmbH umfassen zudem beratende T?tigkeiten, wissenschaftliche Beurteilungen, die Anfertigung von Gutachten sowie qualitative und quantitative Untersuchungen speziell bei dermatologischen Pharmazeutika. Die Entwicklung analytischer Methoden und Verfahren sowie Dienstleistungen zur Zulassung von Arzneimitteln geh?ren ebenso zum Leistungsspektrum.

Keywords:DERMAGO,?ber,Kapital

adresse

Powered by WPeMatico

https://wirtschaft.pr-gateway.de/dermago-erhaelt-ueber-16-mio-euro-kapital-mit-companisto