Dr. Carolin Herbst übernimmt Personalbereich der Randstad Gruppe Deutschland

Dr. Carolin Herbst übernimmt Personalbereich der Randstad Gruppe Deutschland

Dr. Carolin Herbst wird neuer HR Group Director der Randstad Gruppe Deutschland

Ab 1. April 2022 verantwortet Dr. Carolin Herbst (41) als HR Group Director den Personalbereich der Randstad Gruppe Deutschland. Sie folgt auf Andreas Bolder (62), der seit mehr als 20 Jahren als HR Group Director innerhalb der Randstad Gruppe tätig ist und sich weiterhin in einer HR-Führungsrolle im Konzern engagieren wird.

In ihrer neuen Funktion trägt Carolin Herbst die Gesamtverantwortung für die operative und strategische Ausrichtung des Personalbereichs der Randstad Gruppe Deutschland und leitet ein Team von 60 Kolleg:innen. Sie berichtet an den CEO der Randstad Gruppe Deutschland Richard Jager. Insgesamt beschäftigt Randstad in Deutschland über 47.000 Mitarbeiter:innen, darunter rund 2.700 interne Angestellte.

“Als Personalerin in einem People Business wie Randstad tätig zu sein ist doppelt spannend”, so Carolin Herbst. “Ich freue mich schon sehr darauf, HR noch stärker als Partner, Berater und auch Impulsgeber für alle Bereiche des Unternehmens einzubringen.”

Die in Soziologie promovierte Carolin Herbst kommt von der Frankfurter Sparkasse, wo sie von 2016 bis Ende 2021 als Director Human Resources als erste und jüngste Frau eine Position auf Bereichsleitungsebene besetzte. Zuvor war sie als Talent Developer Advisory bei PricewaterhouseCoopers sowie als Management Consultant bei Mercuri Urval und MSU Personal tätig.

“Wir freuen uns sehr, Carolin Herbst für diese anspruchsvolle Position gewonnen zu haben”, sagt Richard Jager. “Ich wünsche ihr viel Erfolg in ihrer neuen Rolle und freue mich auf die Zusammenarbeit. Andreas Bolder danke ich für sein großartiges Engagement in seinen vielen Jahren bei Randstad.”

Randstad ist Deutschlands führender Personaldienstleister. Wir helfen Unternehmen und Arbeitnehmern dabei, ihr Potenzial zu verwirklichen, indem wir unsere technologische Kompetenz mit unserem Gespür für Menschen verbinden. Wir nennen dieses Prinzip human forward. In der Randstad Gruppe Deutschland sind wir mit 47.300 Mitarbeitern und 550 Niederlassungen in 300 Städten ansässig. Unser Umsatzvolumen umfasst rund 1,895 Milliarden Euro (2021). Neben der klassischen Zeitarbeit zählen die Geschäftsbereiche Professional Services, Personalvermittlung, HR Lösungen und Inhouse Services zu unserem Portfolio. Wir schaffen als erfahrener und vertrauensvoller Partner passgenaue Personallösungen für unsere Kundenunternehmen. Unsere individuellen Leistungs- und Entwicklungsangebote für Mitarbeiter und Bewerber machen uns auch für Fach- und Führungskräfte zu einem attraktiven Arbeitgeber und Dienstleister. Seit über 50 Jahren in Deutschland aktiv, gehören wir mit der Randstad Gruppe Deutschland zur niederländischen Randstad N.V. Ein Gesamtumsatz von rund 24,6 Milliarden Euro (Jahr 2021), rund 653.300 Mitarbeiter im täglichen Einsatz und rund 5.000 Niederlassungen in 38 Märkten machen unseren internationalen Unternehmenskonzern zum größten Personaldienstleister weltweit. Zu unseren nationalen Zweigstellen gehören neben der Randstad Deutschland GmbH & Co KG außerdem die Unternehmen Tempo Team, Gulp, Monster, twago, Randstad Sourceright, Randstad Outsourcing GmbH sowie Randstad Automotive und Randstad Financial Services. CEO ist Richard Jager.

Kontakt
Randstad Deutschland
Bettina Desch
Frankfurter Straße 100
65760 Eschborn
+49 (0) 6196 – 408 1778
presse@randstad.de
http://www.randstad.de