EZB-Entscheidung: jetzt noch Festgeldkonten mit langer Laufzeit abschließen (FOTO)

EZB-Entscheidung: jetzt noch Festgeldkonten mit langer Laufzeit abschließen (FOTO), München (ots) –

– 10.000 Euro Anlagevermögen: Durch Inflation verlieren
Verbraucher 138 Euro jährlich
– Kaufkraftverlust mit Festgeld um 145 Prozent, mit Tagesgeld um
66 Prozent ausgleichen
– Bestes Festgeldangebot bietet 1,92 Prozent Zinsen, bestes
Tagesgeld 0,91 Prozent

Die EZB hat angekündigt, den Einlagezins von -0,4 Prozent auf -0,5
Prozent zu senken. Dadurch werden voraussichtlich auch die Zinsen für
Tages- oder Festgeldkonten mittelfristig sinken. Verbraucher sollten
daher zeitnah noch ein Festgeldkonto abschließen und von den
attraktiveren Zinsen profitieren.

Denn mit einem topverzinsten Festgeldkonto gleichen Verbraucher
die Inflation mehr als aus. Die Teuerungsrate liegt aktuell bei 1,4
Prozent.1) Lassen Bankkunden 10.000 Euro auf ihrem unverzinsten
Girokonto liegen, verlieren sie so in einem Jahr 138 Euro an
Kaufkraft. Legen sie die 10.000 Euro dagegen auf einem europäischen
Festgeldkonto an, erhalten sie effektiv bis zu 1,92 Prozent Zinsen
bzw. 200 Euro Rendite p. a. und gleichen so den Kaufkraftverlust mehr
als aus.2)

“Sparer, die ihr Geld sicher vermehren wollen, sind mit einer
Festgeldanlage sehr gut beraten”, sagt Rainer Gerhard,
Geschäftsführer Karten und Konten bei CHECK24. “Wahrscheinlich werden
die Zinsen auf dem aktuellen Niveau verharren oder noch weiter
sinken. Wer seine Ersparnisse jetzt länger fest anlegt, schützt sein
Geld vor noch tieferen Zinsen und der Inflation.”

Bestes Tagesgeldangebot mit 0,91 Prozent Zinsen kompensiert
Kaufkraftverlust zu 66 Prozent

Mit dem bestverzinsten Tagesgeldkonto erhalten Verbraucher derzeit
0,91 Prozent Rendite: Legen sie 30.000 Euro an, erhalten sie
innerhalb von vier Monaten eine Rendite in Höhe von knapp 91 Euro (66
Euro Zinsen und 25 Euro CHECK24-Bonus) und mindern so den
Kaufkraftverlust um 66 Prozent.

Digitaler Abschluss und einfache Verwaltung im CHECK24 Anlagekonto

Der Tages- und Festgeldvergleich von CHECK24 umfasst neben
deutschen Geldinstituten auch Banken im europäischen Ausland. Der
Abschluss bei nationalen und internationalen Anlagebanken ist
volldigital über VideoIdent möglich. Mit dem CHECK24 Geldanlagecenter
und dem CHECK24 Kontomanager verwalten Kunden ihre Geldanlagen
einfach und übersichtlich.

Bei sämtlichen Fragen zu Anlageprodukten helfen die
CHECK24-Experten im persönlichen Beratungsgespräch per Telefon und
E-Mail.

1)Quelle: http://ots.de/LwI4US [abgerufen am: 12.9.2019]
2)Mit dem CHECK24-Sparerindex erhalten Verbraucher Auskunft über die
reale Rendite kurzfristiger Anlagen. Dieser stellt den monatlich
höchsten Zinssatz aus dem CHECK24-Tagesgeld-Vergleich der
Inflationsrate gegenüber. Weitere Informationen und Verlauf unter:
https://www.check24.de/tagesgeld/publikationen/sparerindex/

Über CHECK24

CHECK24 ist Deutschlands größtes Vergleichsportal. Der kostenlose
Online-Vergleich zahlreicher Anbieter schafft konsequente Transparenz
und Kunden sparen durch einen Wechsel oft einige hundert Euro.
Privatkunden wählen aus über 300 Kfz-Versicherungstarifen, über 1.000
Strom- und über 850 Gasanbietern, mehr als 300 Banken, über 250
Telekommunikationsanbietern für DSL und Mobilfunk, über 5.000
angeschlossenen Shops für Elektronik, Haushalt und Autoreifen, mehr
als 150 Mietwagenanbietern, über 1.000.000 Unterkünften, mehr als 700
Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstaltern. Die
Nutzung der CHECK24-Vergleichsrechner sowie die persönliche
Kundenberatung an sieben Tagen die Woche ist für Verbraucher
kostenlos. Von den Anbietern erhält CHECK24 eine Vergütung.

CHECK24 unterstützt EU-Qualitätskriterien für Vergleichsportale

Verbraucherschutz steht für CHECK24 an oberster Stelle. Daher
beteiligt sich CHECK24 aktiv an der Durchsetzung einheitlicher
europäischer Qualitätskriterien für Vergleichsportale. Der
Prinzipienkatalog der EU-Kommission “Key Principles for Comparison
Tools” enthält neun Empfehlungen zu Objektivität und Transparenz, die
CHECK24 in allen Punkten erfüllt – unter anderem zu Rankings,
Marktabdeckung, Datenaktualität, Kundenbewertungen,
Nutzerfreundlichkeit und Kundenservice.

Pressekontakt:
Florian Stark, Public Relations Manager, Tel. +49 89 2000 47 1169,
florian.stark@check24.de
Daniel Friedheim, Director Public Relations, Tel. +49 89 2000 47
1170, daniel.friedheim@check24.de

Original-Content von: CHECK24 GmbH, übermittelt durch news aktuell, https://www.presseportal.de/pm/73164/4373894

Powered by WPeMatico