Frau in der Fremde – Unterhaltsamer Frauenroman

Eine Frau sucht in Filiz E. Krauses “Frau in der Fremde” in den 1980er Jahren ihr Glück in den USA.

BildKurz vor der Wende folgte die Erzählerin ihrem Freund Erin aus ihrer Heimat Deutschland in seine Heimat: Tampa, Florida. Als sie in Deutschland waren, waren beide glücklich und
närrisch ineinander verliebt, so wie junge Menschen eben ineinander verliebt sind. Doch alles veränderte sich, als das Paar den Boden seines Landes betraten. Vor allem Erin veränderte sich auf unangenehme Weise. Der Traum von Familie geht bei der Erzählerin bald sprichwörtlich in Flammen auf und sie findet sich in dem fremden Land nur ein Jahr später auf der Straße, mit einem kleinen Baby im Schlepptau. In dem Obdachlosenheim, das Roda Winter auffängt, lernt sie schnell kennen, welche Tücken und Fallstricke das “Land der unbegrenzten Möglichkeiten” den Gescheiterten der Gesellschaft stellt.

Der Frauenroman “Frau in der Fremde” von Filiz E. Krause wurde stark von den eigenen Erfahrungen der Autorin in den USA geprägt. Sie lebte selbst als junge Frau, kurz vor der Wende, einige Jahre lang in den USA. Es war eine Zeit, die ihr Leben und ihren späteren Lebensweg nachhaltig prägte. Sie ist mittlerweile verheiratet, hat zwei Kinder und lebt und arbeitet in Deutschland. Dieser kurzweilige Roman ist die erste Veröffentlichung der Übersetzerin und Dolmetscherin (für die englische Sprache).

“Frau in der Fremde” von Filiz E. Krause ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-25259-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online”Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de