Für eine saubere Umwelt: Somabay zeigt Einsatz

Für eine saubere Umwelt: Somabay zeigt Einsatz

Das Urlaubsparadies am Roten Meer ging mit positivem Beispiel voran und feierte den diesj?hrigen World Cleanup Day mit einer gro? angelegten S?uberungskampagne.

M?nchen/Somabay: Am 16. September war es wieder soweit: Der Internationale World Cleanup Day erinnerte uns daran, dass wir noch immer viel zu viel M?ll produzieren und diesen zu allem ?berfluss auch noch unachtsam wegwerfen. Die ?gyptische Destination Somabay nahm sich den diesj?hrigen World Clean Up Day zum Anlass, um mit einer gro? angelegten Aufr?umaktion ein Zeichen zu setzen.

In der Destination am Roten Meer, die sich durch seine spektakul?ren Unterwasserreservoirs besonders auszeichnet, ist der Schutz der Natursch?tze von h?chstem Interesse. Somabay mobilisierte rund 500 Personen, um die ?gyptische Bucht in einem gemeinschaftlichen Prozess zu s?ubern. Mit vereinten Kr?ften entfernten alle Beteiligten vier Tonnen Kunststoff-, Karton-, Holz- und Stahlabf?lle aus der Naturkulisse Somabay.

Die gro? angelegte S?uberungskampagne wurde von Somabay und seinen Einrichtungen zusammen mit dem Orca Diving Center initiiert, da Nachhaltigkeit f?r das Resort nach wie vor von gr??ter Bedeutung ist. Der Chief Hospitality Officer von Somabay, Herr Ashraf El Seissy, f?gte hinzu: “Unser Engagement f?r Nachhaltigkeit geht ?ber diese Veranstaltung hinaus. Wir suchen st?ndig nach innovativen Wegen, um unseren ?kologischen Fu?abdruck zu minimieren und gleichzeitig das Erlebnis f?r unsere G?ste zu verbessern.” Die Ma?nahmen am World Cleanup Day werden von nun an jedes Jahr durchgef?hrt.

Das Orca Diving Center war f?r die S?uberung des Yachthafens und der nahegelegenen Tobia Insel verantwortlich, w?hrend Somabay und seine Bewohner die gesamte restliche Destination s?uberten: Das Robinson Water Sports Center ?bernahm die S?uberung des Riffs, Somabay Golf machte sich auf den Golfpl?tzen und an der anschlie?enden K?stenlinie auf die Suche nach Abf?llen. Weiters s?uberte Somabay auch die Yachthafen an Land, das Dorfgebiet, die Stra?en, die Baustellen und die Promenade entlang der K?ste.

Gemeinsam mit den einzelnen Hotels k?mmern sich Somabays Mitglieder bereits in regelm??igen monatlichen S?uberungsaktionen um das Riff und die Str?nde. Zum World Clean Up Day wurde die monatliche Aktion nun auf die gesamte K?ste und die bebauten Gebiete Somabays ausgeweitet. Zu der ganzt?gigen Aktion am 16. September trommelte Somabay nicht nur ein Team aus Mitarbeitern und Immobilieneigent?mern zusammen, um bei der Aktion mitzuhelfen, auch stellte jedes Hotel ein Freiwilligen-Team auf und motivierte sogar die G?ste, sich f?r das gemeinschaftliche Ziel, das Gebiet von Kunststoffen und anderen Schadstoffen zu befreien, einzusetzen.

Unterst?tzt wurde das Vorhaben von der Hurghada Environmental Protection and Conservation Association (HEPCA), die Arbeitskr?fte bereitstellte und bei der korrekten Entsorgung und beim Recycling der Abf?lle half. Die international anerkannte Nichtregierungsorganisation setzt sich seit ihrer Gr?ndung im Jahr 1992 f?r den Meeres- und Landschutz am Roten Meer ein und ist f?r die gesamte Abfallentsorgungsstrategie Hurghadas und der K?ste von Marsa Alam verantwortlich.

Weitere Informationen zur Destination Somabay finden Sie hier: www.somabay.com

Weitere Informationen zum World Clean Up Day finden Sie hier: www.worldcleanupday.org

Keywords:Umwelt:,Somabay,Einsatz

adresse

Powered by WPeMatico

https://energie.pr-gateway.de/fuer-eine-saubere-umwelt-somabay-zeigt-einsatz