Gartner Magic Quadrant: GMS Development erneut einer der besten Anbieter von Field Service Lösungen

Paderborn, 23. November 2021. GMS Development gehört zu den 14 renommiertesten Anbietern von Lösungen für Field Service Management (FSM). Weltweit. Dies ist das Ergebnis des aktuellen Gartner Magic Quadrant. Der Leitfaden weist GMS bereits zum zweiten Mal in Folge als herausragend in seinem Segment aus. In die Bewertung fließen neben der Analyse des Angebots durch die FSM-Experten von Gartner die Ergebnisse einer Kundenbefragung ein.

Für den nachhaltigen Erfolg eines Unternehmens ist heute mehr denn je seine Zukunftsfähigkeit entscheidend. Deshalb analysieren die Gartner Experten nicht nur das aktuelle Angebot der FSM Anbieter. Eine wesentliche Rolle spielt vielmehr, wie die untersuchten Unternehmen auf die Herausforderungen der Zukunft vorbereitet sind. Konkret: Mit welchen Funktionalitäten und Tools sie den Wandel der Märkte aktiv unterstützen und schon jetzt künftige Anforderungsprofile abdecken.

Vor diesem Hintergrund stellen die Verfasser der Studie fest: GMS Development bietet seinen Kunden unter anderem mittels künstlicher Intelligenz innovative Lösungen für Arbeitsplanung, Prozessanalysen und Vertragsmanagement. Sie heben die breite Funktionalität der GMS Plattform Service1 hervor. Ein wichtiger Pluspunkt sei die Möglichkeit für den Kunden, Service1 sowohl als Stand-Alone-Lösung einzusetzen als auch Schnittstellen zum Beispiel zu Salesforce oder zu SAP zu nutzen.

Stark: Funktionalität und Erfahrung

Zu den besonderen Stärken zählen laut Gartner die Funktionalität und Erfahrung, die in den Lösungen von GMS Development stecken. In diesem Zusammenhang nennen die Verfasser vor allem Garantieabwicklungen, die Verwaltung von Verträgen, vorausschauende Terminplanung und Analysetools sowie der breite Einsatz von KI.

Die Innovationskraft von GMS zeige sich auch in der hohen Skalierbarkeit der optimierten Terminplanung. Außerdem verbessere der Einsatz von Newton KI wesentliche Fähigkeiten und Funktionalitäten von Service1. Dies helfe unter anderem, Arbeitseinsätze einfacher zu planen und abzuwickeln. Auch die Qualität der Kundenbeziehungen von GMS und die positive Erfahrung der Anwender mit dem Design der Service-Plattform sind Basis für die positive Beurteilung.

GMS Development Chief Executive Officer Dirk Roos: “Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung, denn das ist es in der Tat. Immerhin ist GMS Development eines der wenigen Unternehmen im europäischen Raum, das es in den Gartner Magic Quadrant im Bereich Field Service Management geschafft hat.”

Über GMS Development ( www.gms-online.de)
GMS Development entwickelt und vertreibt seit mehr als 30 Jahren leistungsstarke IT-Systeme für die effiziente Steuerung von Service-Organisationen, sogenannte Field Service Applikationen. Die Servicekomponenten lassen sich individuell an den Bedarf des jeweiligen Anwenders anpassen. Sie zeichnen sich durch hohe Benutzerfreundlichkeit und einzigartige, praxisnahe Leistungsmerkmale aus. GMS ist seit 2020 im Gartner Magic Quadrant für Field Service Management unter den besten Field Service Anbietern der Welt gelistet. Zu den Kunden des Unternehmens zählen namhafte Unternehmen wie Coca Cola, Roche, Miele, Vaillant, Viessmann und der Wechselrichterhersteller SMA.

Firmenkontakt
GMS Development
Jan Gutsfeld
An der Talle 89
D-33102 Paderborn
+49 (52 52) 9891-283
jgutsfeld@gms-online.de
https://www.gms-online.de

Pressekontakt
digit media UG (haftungsbeschränkt)
Herbert Grab
Goethestraße 24
72770 Reutlingen
0179 69 48 500
herbert.grab@digitmedia-online.de
http://www.digitmedia-online.de