JOKR plant jetzt noch schneller und effizienter mit RELEX Solutions

JOKR setzt auf die integrierten Lösungen von RELEX Solutions, um von hoher Absatzprognosegenauigkeit, reibungsloser Disposition, optimierten Regalflächen, Workload-Prognosen zu profitieren.

BildJOKR, einer der am schnellsten wachsenden Lebensmittellieferdienste weltweit, entscheidet sich für die Lösungen für Absatzprognosen, Disposition, Flächenplanung und Workload-Prognostizierung von RELEX Solutions. RELEX wird in den aktuell knapp 100 Hubs zum Einsatz kommen und JOKRs Ziele vorantreiben. Die RELEX Living Retail Platform gestaltet die Planung der Kernprozesse effizienter, reduziert den Warenbestand und erhöht die Produktverfügbarkeit. Zudem steigert sie mit exakten Workload-Prognosen die Auslastung der Hub-Mitarbeiter und der Fahrer und reduziert so dank effizienterer Kommissionierung die für die Auslieferung benötigte Zeit.

Vor der Entscheidung für RELEX organisierte das Lieferdienst-Start-up, das unter anderem bereits in Wien, Warschau, New York, São Paulo, Mexiko-Stadt, Bogota und Lima operiert, seine Planung mit großem manuellem Aufwand. Da JOKR jedoch stark wächst und in den kommenden Jahren weiter expandieren will, erkannte das Unternehmen, dass es ein integriertes, skalierbares System benötigt, das sowohl die derzeitigen Geschäftsbedarfe als auch die Wachstumspläne mitträgt: Dazu muss das System präzise Prognosen liefern, die Effizienz und Auslastung aller Ressourcen optimieren und damit eines von JOKRs Wertversprechen, die Lieferung innerhalb von 15 Minuten, unterstützen.

“Schnelligkeit ist entscheidend in unserem Marktsegment”, so Jens Kilimann, VP Global Supply Chain bei JOKR. “Als sehr junges und international wachsendes Unternehmen ist JOKR auf perfekte Planungsprozesse angewiesen. Von RELEX versprechen wir uns eine deutliche Reduzierung des zentralen Planungsaufwandes und der Warenbestände. Gleichzeitig etabliert die Lösung effizientere Abläufe über alle Prozesse hinweg und unterstützt uns dabei, unseren Kunden stets die höchste Verfügbarkeit und die schnellste Auslieferung zu bieten.”

“Wir freuen uns sehr, mit JOKR einen weiteren Lebensmittellieferdienst als Kunden gewonnen zu haben”, so Florian Strecker, Senior Account Executive bei RELEX Solutions. “Für die spannende und noch sehr junge Quick-Commerce-Branche ist RELEX dank seiner Agilität und der schnellen und flexiblen Konfigurations- und Entwicklungsmöglichkeiten der perfekte Partner. Unser integrierter Planungsansatz bietet dabei echten Mehrwert: Wir sind uns sicher, dass die Verknüpfung von Absatzprognosen und Disposition, Regalflächenoptimierung und Workload-Forecasting JOKRs Wachstum und seine Geschäftsbedarfe jetzt und in den kommenden Jahren optimal unterstützen wird.”

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

RELEX Solutions GmbH
Frau Laura Blauschmidt
Abraham-Lincoln-Straße 44
65189 Wiesbaden
Deutschland

fon ..: +49 611 262 313 1
web ..: https://www.relexsolutions.de
email : Laura.Blauschmidt@relexsolutions.de

RELEX

RELEX Solutions ist der führende Anbieter von Software zur Optimierung von Handelsprozessen. In einer Zeit, in der Wandel die einzige Konstante ist, machen wir Einzelhändler fit für jede mögliche Zukunft.
Unsere cloudbasierte RELEX Living Retail Platform unterstützt mit KI alle Handelsbereiche: Sie reißt Silos ein und bricht starre Strukturen auf. Wir liefern schnellen Mehrwert durch akkurate Absatzprognosen und eine rundum optimierte Supply-Chain, vom Lieferanten über die Lager bis zum PoS. Diese Transparenz verwandeln unsere Kunden in ideale Strategien für Fläche, Allokation, Workforce, Markdowns und Promotions – alles mit unserer integrierten Lösung.
RELEX wächst stark und hat Büros in Europa, Nordamerika und Asien. Von dort betreuen wir über 250 begeisterte Kunden, die Ihnen gerne mehr über unseren Service und unsere Software erzählen: darunter Rossmann, Coop, MediaMarkt, Bünting und Migros Online.

Erfahren Sie mehr:
www.relexsolutions.de

Pressekontakt:

Fourspot
Herr Björn Weber
Niddastr. 64
60329 Frankfurt

fon ..: +49 69 1561 5405
email : bjoern.weber@fourspot.net