Neuer Company Builder in der Schifffahrtsbranche

Neuer Company Builder in der Schifffahrtsbranche

Flagship Founders präsentiert erstes Start-up Kaiko Systems: Mit intelligenter Datenanalyse Schiffsausfällen vorbeugen

Neue technologische Errungenschaften, ein globalisierter Markt und Veränderungen in den Lieferketten sorgen in den letzten Jahren für fundamentale Umbrüche in der Schifffahrtsbranche. Dass mehr und mehr Marktteilnehmer auf den Einsatz innovativer Technologien setzen, zeigt auch die Aufmerksamkeit, die Flagship Founders unter Branchenkennern seit Gründung im Mai dieses Jahres erfährt. Flagship Founders ist der erste Company Builder, der sich auf maritime Technologien, Logistik und Schifffahrt fokussiert. Das Unternehmen baut gemeinsam mit herausragenden Gründern skalierbare Geschäftsmodelle mit digitalen Produktlösungen auf und begleitet diese mit Expertise, Netzwerk und Kapitalbeschaffung langfristig zum Erfolg. Erste Ausgründung aus dem Hause Flagship Founders, die von der Reederei Auerbach Schifffahrt als Gründungsgesellschafter unterstützt werden, ist das Start-up Kaiko Systems. Mit seinem fortschrittlichen System zur Datenerfassung und -analyse liefert Kaiko Systems verlässliche Erkenntnisse über den Zustand eines Schiffes und identifiziert Risiken, bevor diese zu teuren und gefährlichen Vorfällen führen.

“Mit Flagship Founders schaffen wir eine Verbindung zwischen der Schifffahrtsindustrie und der Start-up-Branche, um so der maritimen Wirtschaft einen Zugang zu digitalen Innovationen zu ermöglichen”, erklärt Fabian Feldhaus, Geschäftsführer und Co-Founder von Flagship Founders. Das Team des Company Builders besteht aus erfahrenen Unternehmern, Investoren und Schifffahrtsexperten und stattet seine Gründer mit allem aus, was für den gelungenen Auf- und Ausbau eines Geschäftsmodells notwendig ist. “Wir sind sehr stolz auf unser erstes Start-up Kaiko Systems und sind begeistert von dem schnellen Fortschritt und der positiven Resonanz im Markt. Die Nachfrage nach automatisierten Lösungen zur Kostenreduktion, die zusätzlich noch den Alltag der Schiffsbesatzung einfacher und sicherer machen, ist sehr hoch”, so Feldhaus weiter.

Kaiko Systems hat ein intelligentes Tool entwickelt, mit dem die Schiffsbesatzung kontinuierlich, umfassend und zuverlässig relevante Informationen zum aktuellen Schiffszustand erfassen kann. Die automatisierte, KI-basierte Datenanalyse identifiziert potenzielle Risiken, bevor diese zu Schadensfällen führen, und liefert den Verantwortlichen eine verlässliche Entscheidungsgrundlage, um vorausschauend zu handeln. Zwischenfälle und Störungen können so verhindert und Ausfallzeiten reduziert werden. “Schiffe sind wie schwimmende Fabriken, bei denen es allerdings aufgrund technischer Restriktionen schwer ist, verlässliche Einblicke in deren tatsächlichen Zustand zu bekommen. Dies führt oft zu Unfällen und Ausfällen”, sagt Fabian Fussek, Gründer und Geschäftsführer von Kaiko Systems. “Durch die Expertise von Flagship Founders konnten wir dieses Problem identifizieren und ein Produkt entwickeln, das Früherkennungsmerkmale in Entscheidungsgrundlagen umwandelt. Mit unserer Lösung können wir die Meere sicherer und die Schifffahrt profitabler machen.”

Der Company Builder Flagship Founders deckt Potentiale in der Schifffahrtsbranche auf und entwickelt für unterschiedliche Problemfelder digitale Lösungsansätze, die von den Portfolio-Unternehmen umgesetzt und an den Markt gebracht werden. Ziel sind mehrere Ausgründungen pro Jahr. Strategischer Partner und Mitgesellschafter von Flagship Founders ist neben dem Berliner Venture Capital-Unternehmen rescape die Hamburger Reederei Auerbauch Schifffahrt. “Unsere bislang sehr traditionell geprägte Branche befindet sich in einem starken Umbruch und muss sich vielen Herausforderungen stellen, um mit den aktuellen Entwicklungen Schritt zu halten. Durch die Förderung neuer Ideen und Geschäftsmodelle möchten wir die Zukunft der Schifffahrt mitgestalten. Die Digitalisierung bietet dabei eine großartige Chance, um echte Neuerungen in die maritime Industrie zu bringen und Dinge nachhaltig zu verbessern”, sagt Lucius Bunk, geschäftsführender Gesellschafter bei Auerbach Schifffahrt, über sein Engagement bei Flagship Founders.

Keywords:Company Builder, Start-up, Schifffahrt, maritime Technologien, Datenanalyse, Venture Capital, Künstliche Intelligenz

adresse

https://wirtschaft.pr-gateway.de/neuer-company-builder-in-der-schifffahrtsbranche

Powered by WPeMatico