Victor Loebe Chronik – Als Lehrer in der Kaiserzeit auf Rügen.

“Victor Loebe Chronik” ist die Biografie eines Putbuser Lehrers, die nun von seinen Urenkeln veröffentlicht wird. Es handelt sich aber auch um ein Porträt des Insellebens in der Kaiserzeit.

BildProf. Dr. Victor Loebe wurde 1840 geboren und verstarb 1916. Bis zu seinem Tod war er als Lehrer für Latein und Griechisch am Pädagogium Putbus tätig. In der vorliegenden Biografie porträtieren seine Urenkel nicht nur seinen beruflichen Werdegang, sondern auch das Leben in der Familie Loebe sowie in der Kleinstadt Putbus auf der Insel Rügen zur Zeit des Kaiserreiches.

Zeitweise war Loebe auch als Hauslehrer im örtlichen Schloss tätig. In dieser Funktion unterrichtete er die Töchter des damaligen Fürsten und verfasste zudem eine Chronik des Fürstenhauses Putbus. Daneben engagierte sich Loebe als Mitglied des Gemeindekirchenrates, der ihn zur Synode abordnete.

Für die Recherchen zu dieser Chronik übertrugen die Urenkel von Victor Loebe handschriftliche Notizen aus dem Original, so dass ein Zeitdokument entstanden ist, das einen Einblick in das Leben einer längst vergangenen Epoche ermöglicht.

“Victor Loebe Chronik” von Victor Loebe ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-29866-8 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online”Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de