Virtuelle Führung auf Distanz – So klappt es in Ihrem Team mit Homeoffice und New Work

Virtuelle Führung auf Distanz – So klappt es in Ihrem Team mit Homeoffice und New Work

Kompaktes Ratgeber-Buch mit Tipps, Checklisten und Anleitungen

Homeoffice, virtuelle Teams, F?hrung auf Distanz – all das wird auch nach Corona die Berufswelt stark pr?gen. 90 Prozent der Arbeitnehmer wollen mit gr??tm?glicher Flexibilit?t bez?glich Zeit und Ort arbeiten, wie eine heute publizierte Studie des Jobportals Stepstone ergab. Wenn trotzdem viele Vorgesetzte immer noch klagen, virtuelle F?hrung sei wie Fl?he zu h?ten, dann geht das f?r Untenehmensberaterin und Coach Nicole Strauss aus Karlsruhe gef?hrlich an der Realit?t vorbei: “Das F?hren von Mitarbeitenden auf Distanz ist eine der wichtigsten Herausforderungen f?r F?hrungskr?fte, die auch nach Corona bleiben wird”, so Strauss. In immer mehr Unternehmen, Organisationen, Bildungseinrichtungen und Beh?rden sind Teams virtuell bzw. hybrid: Es gibt eine Vielfalt von Arbeitszeitmodellen, Besch?ftigte sind zwischen Standorten und Zeitzonen verteilt, manche arbeiten aus dem Homeoffice und andere remote von unterwegs. F?r junge Berufst?tige ist Flexibilit?t eine selbstverst?ndliche Erwartung an Arbeitgeber. Mittlere Jahrg?nge entdecken darin Chancen f?r eine bessere Vereinbarkeit von Beruf, Familie und pers?nlichen Interessen.

Und was bedeutet all das f?r Chefinnen und Chefs? Sie werden – wie agile Managementans?tze vermuten lassen – nicht unwichtiger. Ganz im Gegenteil! Vorgesetzte bleiben zentraler Erfolgsfaktor f?r das Team, seine Performance und den gesamten Unternehmenserfolg. Doch eines muss klar sein, betont Strauss: “Mit ‘Weiter so …’ kann moderne F?hrung nicht gelingen. New Work verlangt von F?hrungskr?ften, alles auf den Pr?fstand zu stellen.”

Mit dem Erfahrungsschatz einer langen eigenen F?hrungslaufbahn und Erkenntnissen aus zahlreichen Coachings hat Strauss ein Buch f?r Menschen mit Personalverantwortung (und solche, die es werden wollen) geschrieben. Schritt f?r Schritt f?hrt sie praxisnah und kompakt durch die Aspekte, die F?hrungskr?fte tun m?ssen (z.B. Ergebnis- und Vertrauenskultur aufbauen), lernen sollten (z.B. Digitalkompetenz) und sein lassen m?ssen (z.B. Mikromanagement oder gesundheitliche ?berforderung). Zahlreiche Tipps, Checklisten und Anwendungsbeispiele erleichtern es Lesern, ihre Teams sofort moderner und zukunftsf?higer zu f?hren.

Buch: Virtuelle F?hrung auf Distanz. So klappt es mit Homeoffice und New Work in Ihrem Team. ISBN 3753421219

Wenn Ihr Blog oder Social-Media-Kanal ein kostenloses Rezensionsexemplar erhalten m?chte, schicken Sie bitte eine E-Mail mit dem Buch-Titel und dem Zusatz “Rezensionsexemplar” im Betreff, Ihren vollst?ndigen Namen, Adresse und Link zu Blog und/oder Social-Media-Kanal an presse@bod.de.

Dr. phil. Nicole Strauss coacht nach langer eigener F?hrungst?tigkeit heute in allen Fragen rund um zukunftsf?hige Selbstf?hrung und Mitarbeiterf?hrung. Internet: www.nicole-strauss.com

Leserstimmen: “Das Buch f?hrt aus der Sackgasse der allseits bekannten Vorurteile hin zum konstruktiven, agilen F?hren aus der Distanz.”; “Praxisnahes Buch f?r alle F?hrungskr?fte, die Corona als Chance sehen, bewusst einen guten Rahmen f?r produktive Teamarbeit zu schaffen.”

Keywords:F?hrung, Homeoffice, New Work, F?hrungskraft, Leadership

adresse

https://wirtschaft.pr-gateway.de/virtuelle-fuehrung-auf-distanz-so-klappt-es-in-ihrem-team-mit-homeoffice-und-new-work

Powered by WPeMatico