Mahn mal…!

Gerichtliches Mahnverfahren, Vorgehen Ein gerichtlicher Mahnbescheid ist auch ohne vorherige Mahnung möglich (Bildquelle: pixabay) Wenn Rechnungen nicht bezahlt werden, kann dies für ein Unternehmen im schlimmsten Fall existenzbedrohend werden. Als

Sichere Sache

Sicherungsübereignung, Vor- und Nachteile Bei der Sicherungsübereignung verbleibt die Sache im Besitz des Schuldners Im Rahmen der Finanzierung stellen Kredite eine wichtige Möglichkeit dar. Diese müssen jedoch entsprechend abgesichert werden,